Habt ihr Tipps und Anregungen zu meiner Mini-Facharbeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Aliniwini,

egal welchen Versuch Du machst...

Du solltest immer vorher, währendessen und danach Herz- und/oder Atemfrequenz messen.

Gut wäre, wenn du noch andere Probanden findest, die mitmachen und dann für alle Messungen machen und diese wissenschaftlich auswerten (als Tabelle oder Diagramm mit Mittelwertberechnung, bzw. Median, falls ihr das schon hattet). Dann könntest Du in der Diskussion schreiben, warum es Unterschiede zwischen den Probanden gibt.

Als Einfluss könntest Du z.B. eine definierte sportliche Aktivität nehmen (z.B. 30 Seilsprünge oder 5 Minuten Hometrainer).

Hatte der Lehrer Stoffe genannt? Mir fällt als harmloser Stoff für den Hausgebrauch nur Kaffee ein.

LG und viel Erfolg!

Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aliniwini 03.12.2015, 22:48

Danke für die Antwort, in diese Richting hatte ich auch gedacht :) und Nein hatte er nicht, er meinte nur wir sollten uns nicht selber gefährden durch irgendwelche Drogen 😅

0

Was möchtest Du wissen?