Mini Cooper mit Kilometerstand 140.000 kaufen oder Mini One (Unfallwagen)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der 2003 fällt bei mir ganz raus." Betroffen waren Lenkrad-Airbag und minimal die Motorhaube"

Du glaubst doch nicht im Ernst, wenn ein Schaden NUR an der Motorhaube war, das der Rahmen nichts mitbekommen hatte, wenn das Lenkrad krumm war und die Airbags gekommen waren.

Der andere ist auch kein Schnäppchen. Das Auto ist 12 Jahre alt und hat zu viel runter.

Schau mal im Internet, was es dort gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte immer auch in Betracht ziehen, dass bei den gebrauchten "schärferen" Modellen wie Copper, Cooper S und JCW auch gut, gerne und viel die entsprechend bereitstehende Motorleistung abgefragt wurde. Schließlich sind sie für rennsportliches Fahren konstruiert. So mancher Motor ist gebraucht in Verbindung mit einer hohen Kilometerlaufleistung dann kaum noch empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuviel km...und niemals nenn Unfallwagen. Wenn es aber unbedingt sein muss dann den mit den km. Unfallwagen sind immer so ne sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Mini Cooper nehmen👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?