Minecraftverzeichnis schreibschützen ausser Dateien oder Server hinzufügen verhindern

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rechtsklick auf Ordner, Eigenschaften, Schreibgeschützt anhaken

Viel mehr Möglichkeiten gibts nicht. Du kannst in Windows/NTFS nicht eine Berechtigung einstellen die das Anlegen von neuen Dateien verhindert. Ändern und Anlegen von Dateien ist ein und die selbe Berechtigung.

Ich fürchte dass das eh nichts bringen wird wenn du das blockierst! Diese Dateien dienen dem abspeichern bereits erhaltener Daten, damit sie beim nächsten mal wieder verfügbar sind. D.h. Minecraft wird sich die ungewünschten Server besorgen, sie die im Launcher/Spiel anbieten und danach erst speichern (für die nächste Sitzung). Ich kann mir nicht vorstellen, dass Minecraft erst die Daten blind in ne Datei runterlädt und aus der dann die Daten liest. Das wären zusätzliche Leseoperationen, die sich die meisten Programmierer (einschl. ich selbst) sparen würden

Jein, also wenn die server.dat nicht geschützt ist wird nach dem anlegen eines server, dieser sofort in die datei übertragen. ist sie geschützt, so wird die tmp datei angelegt. wie es sich bei "direkte verbinddung" verhält habe ich noch nicht untersucht.

was mir gerade in den sinn kommt, wie es sich verhält, wenn ich java in der firewall komplett blockiere.

wäre es schön, wenn man minecraft direkt sagen könnte "multiplayer enable/disable" oder "lan / internet", das wäre eine mega bereicherung.

0

Was möchtest Du wissen?