Minecraft zu zweit spielen in einer Survivalwelt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach

Zuerst muss der Host seine lokale IP-Adresse herausfinden:

  • Windows-Taste + R.
  • "CMD" eingeben und auf "OK" klicken
  • dort dann "ipconfig -all" eingeben und Enter drücken.

Natürlich ohne "" eingeben

Dort sucht man dann seine aktuelle Netzwerkkarte mit der IPv4 Adresse raus. Was dann in etwa so aussehen sollte:

IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.106(Bevorzugt)


die "192.168.2.106" kann sich bei euch natürlich unterscheiden.


Beim Starten der LAN Welt bekommt man eine 5-Stellige Zahl angezeigt, den Port. z.B. 62750


Die PErson, die sich dann auf den Server einloggen will, muss sich dann direkt verbinden. D.h. die IP-Adresse vom Host und den Port, auf dem der Server läuft.

zB: 192.168.2.106:62750


Denkt aber daran, dass wenn ihr den Server beendet und neu startet, dass ein neuer Port verwendet wird.


Bei einigen bekommt minecraft automatisch mit, dass ein Spiel im LAN geöffnet wurde, andere, müssen es eben manuell machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lorano1998
14.01.2016, 15:02

dieser Befehl hat nicht funktioniert. Ich musste nur ipconfig eingeben. Dann hab ich das so gemacht wie du gesagt hast. Hat aber nicht funktioniert. Bei meinem Bruder stand dann timeout

0

Wenn einer von euch in der Welt ist

ESC Taste drücken dann mit Lan Verbinden dann geht dein Bruder auf Mehrspieler und ganz unten ist dann deine Welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?