Minecraft Tür mit Passwort

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da wird wohl die Nutzung des Commandblockes benötigt.

Alternativ lässt sich sowas mit Redstone bauen. Wobei je grösser die Sicherheit, desto mehr Platz wird benötigt.

TheCoreISeven 27.11.2014, 23:12

Stimmt garnicht! Auf Youtube hat MisterCreativeIV wunderbare Tutorials dazu hochgeladen!

0
drHansVader 27.11.2014, 23:20
@TheCoreISeven

Also bezüglich Redstone schon, denn eine einfache Codeabfrage lässt sich einfach erstellen, aber auch einfach mit BruteForce knacken. Ausserdem brauchen mehr Passwortstellen, die mehr Sicherheit geben, mehr Platz. Wenn dann zusätzlich noch die Möglichkeiten, das Passwort einfach abzuändern, respektive verschiedenen Nutzern ein unterschiedliches Passwort zu geben, hinzukommen, dann wird entsprechend mehr Platz gebraucht.

0

Was möchtest Du wissen?