Minecraft texturepack setzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also texturepacks gibt es eigentlich nicht mehr. Sie heißen nun immer Resourcepack. 2. die Auflösung 159x gibt es auch nicht. (16x,32x,64x,128x,256x,512x, sind die gebräuchlichen).

Du schiebst nicht den Ordner des Resourcepacks rein sondern die .rar oder .zip Datei rein. andere kann er auf Windows net lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tardyisreal
01.12.2015, 15:26

sorr ich meinte natürlich 256x. Ich habe auch genau das selbe wie du es gesagt hast gemacht. aber trotzdem ist es nicht da.

0

Was möchtest Du wissen?