Minecraft Texture Pack Fehler Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst in dem Verzeichnis, wo das "Asstes" Verzeichnis ist, noch eine pack.mcmeta- und pack.png Datei erstellen. Die pack.png Datei kannst du in einem beliebigem Bildbearbeitungsprogramm erstellen, wichtig ist nur, dass du sie in einer Auflösung von 16x16, 32x32, 64x64, 128x128, 256x256, 512x512 oder 1024x1024 machst, für die pack.mcmeta Datei gehst du ein einen beliebigen Texteditor und gibst da folgendes ein, bzw. kopierst es in den Editor hinein:

{
"pack": {
"pack_format": 1,
"description": "[DEIN TEXT]"
}
}

Dann gehst du auf Datei-> Speichern unter-> Desktop und speicher sie erst einmal als .txt Datei ab, dann gehst du auf deinen Desktop und gehst mit Rechtsklick auf die pack.txt datei und wählst "umbenennen". Lösche das "txt ganz am Ende der Datei und gebe "mcmeta" ein. Dann ziehe die pack.mcmeta- udn die pack.png Datei in dein Resource Pack, danach solltest du es im Resource Pack Menü finden.

Viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst das als zip in den Ressourcepackordner tun, ist klar dass das sonst nicht geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItzGamesHD
27.02.2016, 18:00

HABE ICH DOCH...

0

Wenn du das TP öffnest, sollten dann gleich der Ordner "assets", der "pack"-Datensatz und das gleichnamige Bild vorhanden sein.

Warscheinlich hast du beim Erstellen der .zip noch einen normalen Ordner mit dem Namen des Texturepacks darin. In dem Fall kann MC das Pack nicht mehr lesen und es somit auch nicht anzeigen.

Das Problem kannst du beheben. indem du die oben genannten Dateien kopierst und direkt in der zip-Datei einfügst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItzGamesHD
26.02.2016, 15:49

Ich finde da aber keinen Ordner mit dem alten Namen

0

Was möchtest Du wissen?