Minecraft sounds plötzlich weg

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nachtrag

inzwischen läd der Launcher auch neue Sounddateien in das Ressourcenverzeichnis. Neu ist ein Verzeichnis namens Sound3, das in der Version 1.3.2 noch nicht da war.. Die alten hab ich natürlich immer gesichert. Inzwischen höre ich wieder Regen. Mobs und Schritte sind weiterhin weg, ebenso wie Abbaugeräusche und Kisten/Türengeräusche.

Alle anderen Geräusche wie Blöcke platzieren, Blöcke zerstören, Damage etc sind vorhanden, ebenso die ganze Musik, auch die auf den Schallplatten. Notenblöcke jedoch weiterhin stumm.

Prinzipiell kann man so spielen, aber mich erwischen halt laufend Creeper, weil ich weder ihre Schritte noch das Zischen höre. Da merkt man schon wie wichtig die Geräusche sind.

Ich weiß jedenfalls nicht mehr weiter. Hab seit zwei Tagen gegoogelt und alles mögliche probiert.

So ich hab es jetzt geschafft wieder sämtliche Sounds zu hören.

Meine Vermutung ist die, dass die Versionen ab 1.4.x anderslautende Sounddateien benötigen. Dh die alten Sounddateien wurden nicht einfach ersetzt, sondern es wurden komplett andere hinzugenommen.

Daher erzielte ein Downgrade auf 1.3.2 bei mir einen Erfolg, da ich die alten Sounds alle noch hatte.

Anscheinend läd nicht der Launcher die Sounddaten bei der Installation herunter (wie die jar files) sondern erst in den ersten Minuten des Spieles.

Das hat bei mir nicht geklappt. Auch nach einer halben Stunde wurden keine neuen Sounds runtergeladen.

Ich habe das Problem jetzt gelöst, indem ich mir die neuen Soundpakete von einem Freund kopiert habe, bei dem das Upgrade geklappt hat.

Im Verzeichnis Username/appdata/roaming/.minecraft/ressources/

müssen folgende Unterverzeichnisse liegen:

music newmusic newsound pe sound sound3 streaming

diese enthalten wieder weitere Unterverzeichnisse, in denen dann die ganzen ogg-dateien liegen.

Bei mir fehlten im Verzeichnis newsound einfach einige Unterverzeichnisse mit den entsprechenden Geräuschen, was mir erst nicht auffallen konnte, da ja die Oberverzeichnisse alle da waren.

Nachdem ich einen kompletten Satz Sounddateien von Hand in das Verzeichnis kopiert habe, höre ich wieder alles richtig.

Warum bei der kompletten Neuinstallation diese Dateien nicht automatisch angelegt wurden, weiß ich nicht. Vielleicht hat da ja noch jemand eine Idee zu.

Was möchtest Du wissen?