Minecraft Singleplayermap für LAN freigeben mit Hamachi?

6 Antworten

Hallo sTylexIV,

für den Fall das Du noch nicht weitergekommen bist.

Du öffnest Dein Singleplayer Spiel, drückst im Spiel ESC und gibst das Spiel im LAN frei ! Danach erscheint die öffentliche IP Nummer (den Text kannst Du mit der Taste T wieder aufrufen) und die dazugehörige Portnummer.

Den Port gibst Du nun als TCP in Deiner Firewall frei, eventuell auch als UDP. Danach kann man in Dein Spiel über Mehrspieler beitreten indem man zB über Direkt beitreten die Ip inkl. der Port Angabe durch Doppelpunkt getrennt einträgt, also so: xxx.xxx.xxx.xxx:xxxxx (Beispiel: 192.168.178.15:45678)

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

ich danke dir nach 2 stunden rum probieren haben wirs dank dieser antwort geschaft einfach bei  minecraft bei direktverbinden ip adresse eingeben : und portnummer. so einfach wir sind dir sehr dankbar :D

0

das geht schon mit hamachi übers öffentliche Netz... ich verwend zwar lieber Tunngle weil das mehrere Vorteile mit sich bringt.

bei den Programmen muss man immer drauf achten dass beim direkten connecten der Port stimmt und dass die Ports die das Programm benötigt auch im Router weitergeleitet werden.

In den server properties bei ip die deines PCs eingeben, auf offline Modus schalten und tada: alle in deinem Netzwerk können drauf. Ganz ohne Hamachi oder irgend ein anderes Programm. Deine ip siehst du, wenn du in der Eingabeaufforderung ipconfig eingibst.

Du musst mal in Minecraftwiki da sollte es eigentlich gut beschrieben sein wenn es schon einen Bericht gibt sonst kannst du mal auf minecraft.net

Viel Glück und Viel Spaß

MfG DFF

Das war aber glaube ich nicht das was er meint. Er hat genau das selbe Problem wie ich.

Er will den Lan Modus über das Internet nutzen, mit einem Programm, das eine Lan verbindung vergaukelt... So wie es halt Hamachi macht, aber das funktioniert ja nicht!

Was möchtest Du wissen?