Minecraft Server schnell hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wie itswillertime schon gesagt hat, entweder Protfreigabe, Hamachi oder du buchst einen Server von bsp. Nitrado.

Die Portfreigabe kannst du im Interface deines Routers verändern, und ja jeder Router, auch von O2 hat so ein Interface.

Um eine genaue Beschreibung des Vorgangs zu bekommen, schau dich einfach auf YouTube um. D:

Achja und No-Ip ist ein Programm, welches deinem Sever eine feste Ip zuweißt, wie z.B.levent.ddns.net, da einige Router jeden Morgen eine andere Ip an alle Pc's vergeben.

- Also müsstest du dann jeden Morgen allen Spielern, welche auf deinem Server spielen, die neue Ip schreiben.

Ich hoffe ich konnte dir helfen D:

Lg Texar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von levent200g
05.01.2016, 20:00

Danke

0

Du gehst unten bei dem Windows Symbol auf Suche und gibst CMD ein, den startest du als Administrator, hat sich eine schwartze Console geöffnet gibst du "ipconfig" ein.

Das was dann unter "Standardgateway" steht, gibst du wiederum im Browser ein, logst dich mit deinen Einlogdaten die du von deinem Internet-Provider hast ein, und stöberst mal nach Freigaben oder Portfreigaben.

Dürfte sich nicht als zu schwer darstellen.

lg

Und Frohes Neues Nachträglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder portfreigabe oder hamachi. sonst geht nix von zuhause

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von levent200g
05.01.2016, 19:41

was ist mit no-ip

0

Was möchtest Du wissen?