Minecraft Server auf dem Speedport w724v

...komplette Frage anzeigen Porteinstellung vom Router - (Computer, PC, Technik)

3 Antworten

Hallo mrHanNuta. Konntest du inzwischen die Frage lösen?

Falls nein, schaue bitte im Menü des Routers. Unter "Internet" - "Portfreischaltung" - "Dynamische Portfreischaltungen". Nun bei TCP 25565 und UDP 25565 eintragen. Wie schaut es dann aus?

Gruß Kai von Telekom-hilft

danke für den Tipp. Leider hat dies auch nicht geklappt. ich weiß echt nicht was ich falsch mache. :(

0
@mrHanNuta

Jetzt wird es schwierig.

Wichtig ist, wie Gutfrager156 schrieb, dass du deinen PC als "Gerät" im Router anlegst.

Danach auf der Seite, die du als Screenshot eingestellt hast, die Ports eingeben. Da es eine "von - bis" Angabe ist, trägst du den einen Port dort dreimal ein. Danach wählst du im Pull-down Menü das eben angelegte Gerät aus.

Wenn das auch nicht funktionieren sollte, dann biete ich gern an, dass wir uns bei dir melden und es zusammen einrichten. Hierbei handelt es sich dann aber um einen kostenpflichtigen Service.

Gruß Kai von Telekom hilft

0
  1. Wenn Du einen zweiten Computer benutzt, der auch an dem Router angeschlossen ist, musst Du auf Deinen Server kommen. Ist das nicht der Fall, ist auf Deinem Server möglicherweise die Firewall noch nicht entsprechend konfiguriert.
  2. "TCP Umleitung" ist, was Du suchst. Dein Screenshot ist so klein, dass man die genauen Bezeichnungen nicht lesen kann, aber es sieht so aus, als wenn da ein "von" und "bis Bereich angegeben wird. Versuch mal, in alle drei Felder den Port einzutragen und anschließend bei "Gerät" Deinen Computer auszuwählen.

Bei beiden ist die Firewall ausgeschaltet um zu vermeiden, dass dort der port blockiert.

0

Such mal nach "Portfreigabe + dein Routermodell" bei Google. Ich kann leider den Screenshot kaum lesen.

Was möchtest Du wissen?