Minecraft-Server Anbieter v2.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

geh nicht nur nach dem preis!!!

bei "billig-anbieter" hast du oft einen server, der die ganze zeit nur laggt und der support ist auch schlecht, bzw. es wird sogar gar nicht geantwortet!

nitrado ist für kleinere minecraft-server von der Qualität her top, allerdings dafür auch etwas teurer. es lohnt sich aber trotzdem, denn wer billig kauft, kauft zweimal!

Kauf dir via ebay ein altes Notebook (30-100 Euro) , installiere dir einen eigene Server drauf und stell das Ding wo hin, wo es niemanden stört (Keller oder so). Ports am Router freigeben, WLAN, fertig.

Kostet etwa 30 Euro im Jahr (Strom).

hat aber auch nur für kleine server genug leistung.

ausserdem ist der w-lan empfang im keller garantiert nicht sonderlich gut und der server wird dadruch auch dementsprechend laggen...

0

ich glaub Nitrado also preis leistung mal zumindest

Was möchtest Du wissen?