Minecraft: online mit Freunden spielen?

4 Antworten

Du könntest deinen eigenen kleinen Server hosten, z.B. auf einem Raspberry Pi 2 B , das ist ein kleiner günstiger Einplatinencomputer. Der Server könnte dann so ca. 5 Slots haben.

MFG

Das geht auch auf deinem Computer.

0

Du kannst im singleplayer auf LANwelt öffnen gehen und wenn dein NAT-typ vom router einen offenen Port hat, kann dein cousin auch mit auf den server obwohl ihr nicht im selben LAN seid

Das Problem ist, dass mein Cousin sehr weit weg wohnt :/

0

das hat ja nichts damit zutun :D weil wenn du das genacht hast, ist dein "singleplayer" in ein "server" umgrwandelt

0

Hamachi ist kostenlos

Ich glaub das kostet mittlerweile was

0

Was möchtest Du wissen?