Minecraft ohne Ruckler/Laggs

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt drauf an ob du online Spielst oder offline. Es kommt auch darauf an wieviel RAM du hast und wieviel RAM du Java zugewiesen hast. Wenn du offline spielst und es laggt, solltest du Java mehr RAM zuweisen. Das geht so: Du erstellst ein Batchfile (Textdokument erstellen--> Endung ".bat") und kopierst das hier hinein:

java -Xmx4096M -Xms4096M -jar "C:\\\\Users\\\\PFAD ZUM GAME\\\\Minecraft.exe" pause

Das erhöht den Arbeitsspeicher, den du Minecraft zuweist auf 4GB RAM. Wenn du weniger als 8GB RAM hast, kannst du auch anstatt "4096" z.B. "2048" für 2GB oder "1024" für 1GB eingeben.

Wenn du schon im PC weniger als ~2GB RAM hast kannst du im Game noch verschiedene Einstellungen umstellen (z.B. Die Sichtweite auf "Tiny" stellen usw.).

Wenn es nur online ruckelt, aber offline nicht, ist es wahrscheinlich, dass du keine gute Internetverbindung hast und somit die Leistung von Spiel eingeschränkt wird

Gruss

K3000h17

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst im Options menü die Grafik runterstellen.

Sight range auf "Short" oder "Tiny" stellen.

Graphics auf "Fast" stellen.

Oder du holst dir den Mod optifine mit dem kann man die Grafik manuell anpassen und somit die Grafik Runterdrehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann brauchst du mehr ram. minecraft ist nicht gut geschrieben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oliver4409
23.03.2012, 19:35

und wie

0

Was möchtest Du wissen?