Minecraft lastet GPU nicht aus (GTX 960 4gb)?

1 Antwort

Was die CPU-Auslastung angeht, so wird Minecraft lediglich 1-2 Kerne / Threads nutzen können. Das liegt an der Programmierungsstruktur der Java-Schnittstelle. 

Da die AMD FX zudem eine deutlich niedrigere "pro Mhz" - Rechenleistung je Kern als moderne Intel-Prozessoren aufweisen, so wird sich dieser Umstand grundlegend limitierend auf die Basisperformance dieses Spiels auswirken.

Auch auf die Ressourcennutzung der Grafikkarte wirkt sich die relativ ineffiziente JAVA-Programmierung negativ aus. Und wenn Du aufwendige Shader , Texturpacks und MODs miteinander in hoher Auflösung kombiniert hast, so kommt das Ergebnis Deiner FPS durchaus hin.

Im WEB findest Du aber eine Reihe von Anleitungen und Tipps, wie sich das Spiel etwas effizienter einstellen lässt. 

Vor kurzem (keine Ahnung warum) ist bei Shader auf einmal die Auslastung auf 70% gesprungen und nachdem ich die Nachbearbeitung etwas höher gesltellt habe sogar auf 90%. Dies gilt aber nicht für ohne Shader. Und zu deiner Antwort: Was mir auch auffält dass der 1ste und der 3 eine auslastung von ca 60-70 haben wärend die 2 und der 4 von 40 bis 50 und die letzten 2 nur ca 35 haben.

0
@lenard220

Bei der Kernauslastung musst Du berücksichtigen, dass neben Minecraft auch noch das Betriebssystem und ggf. Schutzprogramme etc. pp. weiterhin im Hintergrund aktiv bleiben ( müssen ).

Lief das Spiel denn vorher mal besser mit den benannten Komponenten und besagten Shadern / Mods etc.

0
@Parhalia

Das läuft eigentlcih sehr flöüssig ohne shader ca 300 fps. Bei shader, nun da ich minecraft also javaw.exe eine höhere prioroät gegeben habe ich jetzt ca 80 fps

0

Was möchtest Du wissen?