Minecraft Lan-Welt (Firewall?)

2 Antworten

Das ist recht einfach. Tippe bei dir im desktop den Windows Zeichen(unten links) + R. Es öffnet sich ein Fenster. Hier gibst du nun "cmd" ein. Danach öffnet sich ein weiterer Fenster, mit schwarzem Hintergrund. Hier gibst du einfach "ipconfig" ein. Nun kannst du viele Zahlen sehen. Auf der linken Seite

siehst du "IPv4-Adresse". Gegenüber davon steht einige Zahlen unterbrochen von Punkten. Dies ist gewissermaßen die LAN-Zahl deines PCs. Dein Freund muss nun deine Zahl bei sich im Multiplayer unter "Direkt verbinden" eingeben, gefolgt von einem Doppelpunkt und der Port. Keine Leerzeichen.

So in etwa:

IPv4-Adresse:Port

Bei mir hat es nie funktioniert, doch so ging es immer. Viel Spaß mit deiner LAN-Welt!

Seid ihr beide im selben Netzwerk, habt die gleiche Minecraftversion, und welche IP gibt er in Minecraft ein? Schreib sie z.B. im diesem Format, wenn du deine IP-Adresse nicht komplett angeben willst: 123.456.xxx.xxx.

Selbe Minecraftversion, über Lankabel, IpAdresse stimmt, glaub es hängt nur noch von der Firewall ab.

0
@User2713

Gibt er die IP-Adresse deines PC's ein, die du auf wieistmeineip.de angezeigt bekommst? Ich bin nämlich der Meinung, dass er entweder als IP "localhost" oder "127.0.0.1" eingeben muss - das ist nämlich die "IP-Adresse" deines Netzwerks.

0

Was möchtest Du wissen?