Minecraft laggt unter Windows 10?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bei mir war das ganze dann erst da nachdem ich meinen Grafikkartentreiber auf den neusten stand gebracht habe da er davor noch auf Windows 8.1 war.

Bei dem Anspruch den Fehler zu beheben, frage ich mich halt, ob Microsoft plant (vorallem jetzt wo sie Mojang aufgekauft haben) das ganze zu fixen.

hey ich wollt nur mal sagen das ich auf diese frage gestoßen bin weil ich genau das gleiche problem habe aber alle antworten sind der totale bullshit weil die meisten dir nur sagen wie du deine fps erhöhs aber weil es an windows 10 liegt hilft das nicht.

ich binn auch zurück auf windows 8.1 so traurig es ist aber dort funktioniert wenigstens alles

Ja, ich hab die Frage schon selber gelöst, ich hab das TP raus gemacht, dann hat es nicht mehr gelaggt xD

0

Ich hätte vielleicht vorher mal ausprobieren sollen, Minecraft ohne Texturepack zu spielen x'D Och mann... Ich reg mich gerade über mich selber auf, wenn ich eine andere Person wäre, würde ich mich jetzt richtig hart in mein Gesicht schlagen xDD

Ich habe das gleiche Problem, bzw. hatte. Ich habe ein Bisschen "experimentiert", und habe herrausgefunden, dass man nur das Texturenpacket ändern muss. Ich musste es leider auf Default, Dandelion ändern,also die, mit weniger Pixeln. Zwar sind diese Packete nicht hochauflösend, aber wenigstens funktioniert das. Hoffe ich konnte Dir helfen.

Ich habe das Problem schon selber gelöst, inzwischen kann ich auch wieder mit Texturenpacks spielen.

0

Ist nicht umsonst die Insider Preview

Internet Router aufrüsten oder einfach bis zur Finalen Version warten

Du kannst Minecraft mehr Arbeitsspeicher zuweisen(->Google) und Optifine installieren(Optifine.net). Eventuell liegt es aber auch an Windows 10 :D

Vielleicht hätte ich erwähnen sollen, dass ich schon mehr RAM  zugewiesen hab und Optifine installiert hab xD sorry

0

Dann liegt es an Windows 10 :D

0

was ist denn die lösung ?

Ich habe das Texturenpacket entfernt, wenn es dann immer noch laggt, dann liegt es an der Grafikkarte (Ich habe die Nvidia GeForce GTX 750ti) oder am Prozessor (ich habe einen Intel Core i3 4150 3,50 GHz)

0

was ist denn die lösung ?

Du weist aber schon, dass Spartan eigentlich IE 12 ist, nur halt umbenannt

Trozdem ist es um einiges besser.

0

Spartan ist trotzdem viel besser als Google Chrome und Firefox

0

Was versteht ihr daran nicht? Das ist immernoch Internet Explorer. Es ist genauso schnell wie es früher war aber alle dachten das IE langsam ist, da es früher wirklich langsam war. Es lag nur am Namen. MS hat nur den Namen geändert, damit die Leute Internet Explorer eine 2te Chance geben

0

Sparten ist gar nicht besonders gut, Chrome ist vom Startup deutlich schneller, beim Seitenladen ist Firefox kurz vor Chrome der Sieger, Sparten kann da kaum mithalten und wirklich Funktionsreich ist der auch nicht, viel mehr als Seiten anmalen kann der nicht, ich habe viele Browser getestet, auch Spartan, bin immer wieder zu Chrome gekommen, hatte nie Probleme damit und war immer schnell

0

Was möchtest Du wissen?