Minecraft Laggfrei mit gtx 560ti?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde direkt andersherum argumentieren, da der GPU schon einiges ausmacht. Das sieht man ganz deutlich, wenn Menschen versuchen mit Intelgrafikkarte und einem guten Intel core i7 Prozessor versuchen Minecraft zu spielen. Das ergibt nämlich keine 20 FPS. Die Grafikkarte ist eigentlich so ziemlich der wichtigste Faktor, um Minecraft zum laufen zu bringen. Also bist du mit der GTX 560ti ganz gut dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vielefragen111
01.11.2012, 17:48

jo ^^ Außerdem sind die i5er 3. Generation eh besser für Gaming geeignet.. Und ich kann jetz Minecraft mit bis zu 250fps zocken, obwohl meine Grafikkarte wegen meinem schlechten Mainboard etc. abgebremst wird^^

0

ich kann dir eines sagen,mincraft wird genauso schlecht laufen wie vor dem einbau der grafikkarte

weil minecraft zu 90%cpu lastig ist!

und die gpu nur einen ganz kleinen teil ausmacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?