Minecraft ist eine JAR-Datei und keine Executable Jarfile!

2 Antworten

Eigentlich bekommst du die Executable von Minecraft.net. Dort loggst du dich ein und startest das Spiel.

Mit java.exe oder javaw.exe(javaw ist im Gegensatz zu java nicht Konsolengebunden), das stimmt so weit schon.

Allerdings brauchst Java zum Starten von Programmen Parameter, die Windows ihm standardmäßig nicht gibt.

Ich könnte dir sagen, wie du die Registry so modifizierst, dass die Programme korrekt ausgeführt werden, aber das ist aufwändig und gefährlich, daher gebe ich dir ein Workaround:

  1. Erstelle eine Datei "RunJAR.bat"
  2. Schreibe folgendes in sie hinein:

    @java -jar %1

  3. Setze RunJAR.bat als Standardprogramm zum Öffnen von JAR-Dateien.
  4. profit.

Das funktioniert nur bai JARs, deren Programmierer sie als ausführbar konzipiert hat.

Wenn du kein schwarzes Fenster haben willst, dann mach einfach aus "java" "javaw", dann verwendest du den alternativen Interpreter.

0

Super Antwort ;). Hoffe er macht die hier zur Hilfreichsten :)

0
@PerfectMuffin

also ich mache doppelklick auf den jar launcher und es passiert einfach nichts. Der Launcher öffnet sich einfach nicht. Ich habe alles so gemacht wie du es beschrieben hast, aber es passiert rein garnichts. Normalerweise müsste beim dateityp stehen "executable jar file", aber da steht immer noch "JAR-Datei". Und wenn ich RunJAR.bat als standartprogramm für jar dateien auswähle, passiert genau das gleiche, nichts!

Ich glaube ich muss windows neu installieren...

0
@PerfectMuffin

ich bin kein Admin das ist mein Lehrer, aber vieleicht kann ich ihn dazu bringen, dass er ihn mir neu installiert. Weil eigentlich ist es ja mein Laptop, weil meine Eltern dafür sehr viel gezahlt haben und nach der Schule Wird der auf jedenfall mir gehören.

0

also,ich hab jetzt keine große Ahnung davon, aber warum ist es gefährlich die Registry so modifizieren, dass die Programme korrekt ausgeführt werden?

0
@Rockstar1234

Weil das lange nicht alles ist, was die Registry kann.

Und wenn man ohne Ahnung, was man da tut, in der Registry rumpfuscht, dann riskiert man, dass entweder gar nichts passiert, oder man sein Windows neu installieren kann.

0

Was möchtest Du wissen?