Minecraft: Inventar importieren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde mal tippen, dass im LAN Modus wie auch auf dem Server, Spielerdateien angelegt werden, in denen das Inventar gespeichert wird. Von daher wirst Du wahrscheinlich nur ganze Spielerdateien kopieren können.

Gruß Jelly :)

Ah ok, dass heißt dass ich aber die Spieler als solche importieren kann und dann als der Spieler der man" in der alten Welt war" weiterspielen kann in der "neuen Welt"? Wenn ja weißt du wie das geht?^^

0
@guyicognito

Nun ja gehen wirds sicherlich, ob das auch eine gute Idee ist, ist eine andere Frage, denn in einer neu generieten Welt kann es sein, dass die Spielerposition nicht mehr so existiert. Heisst: Der Spieler könnte im Boden spawnen, oder hoch in der Luft. Eventuell nicht so empfehlenswert^^. Du könntest nach einem Weg suchen .DAT - Dateien lesbar zu öffnen, in der Hoffnung dort das Inventar allein übertragen zu können, meiner Meinung nach gibt es aber wohl kein geeignetes Instrument um .DAT-Dateien lesbar zu öffnen (Bitte um Korrektur, falls ich da falsch liege).

Speicherdateien übertragen wäre in dem Fall: Dateien im aktuellen Ordner finden ( sollten im Welt-Ordner i-wo sein) und in denen Ordner der neuen Welt reinkopieren.

Gruß Jelly :)

0
@Jellicious

Ja also ich habe versucht die Player-Dateien einzufügen, hat auch geklappt aber hatte keine Auswirkungen, dann habe ich eben die von dir bereits erwähnte DAT-Datei "level" importiert, habe dann auch das Inventar, aber leider auch den kompletten Level aus der Welt aus der ich die Spieler importiere in seiner "ursprünglichen Form". Nun weiß ich nicht ob man ggf. die Spielerdatei isolieren und seperat einfügen kann, oder ist es das was du meinst wofür ich ein geeignetes Instrument um DAT-Dateien lesbar zu öffnen brauche?

0

Was möchtest Du wissen?