Minecraft fps fallen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, für Minecraft ist Arbeitsspeicher von äußerst großer Bedeutung, vor allem bei Shadern und Mods. Wenn man aktiv mit anspruchsvollen Shadern spielen möchte, sollte man für gute Performance wenigstens über 12GB RAM verfügen. 

Wenn man auf Servern spielt, wird Spielern generell davon abgeraten Shader zu nutzen, gerade wegen der FPS-Drops. Viele Server verwenden Plug-ins die im Zusammenhang mit Shadern Probleme für einen selbst verursachen können. Noch dazu wirkt sich die zum Teil hohe Anzahl der Spieler ebenfalls auf die Performance aus. Da kann man seinen Arbeitsspeicher aufrüsten, wie man will.

Wenn du unbedingt Shader auf einem Server nutzen willst, solltest du vielleicht ein schwächeres Shaderpack installieren, im Falle dessen, dass du Seus v11 oder v10 nutzt. Ggf. solltest du mal Sildur's Shader austesten: http://www.minecraftforum.net/forums/mapping-and-modding-java-edition/minecraft-mods/1291396-1-6-4-1-12-2-sildurs-shaders-pc-mac-intel 

Versuch's mal mit Medium, sieht auch richtig gut aus und müsste deutlich flüssiger laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrrProper 01.10.2017, 14:01

Ich habe mir jetzt einen Shader zugelegt, der auf Medium basiert und schwups gehen die fps wieder nach oben. :D
Lustigerweise kam mir das selber nicht einmal in den Sinn, weil ich immer davon ausging, dass mein PC mit den entsprechenden Teilen aushält. Jetzt bin ich bei 90 fps. :D
Also ich hatte sowieso schon seit länger Zeit im Kopf mir 8Gb Arbeitspeicher dazu zuholen. (Insgesamm wären das dann 16)
Würdest du von meinen PC-Komponenten her sagen, dass es sich für einen besseren Shader wie Ultra oder Extrem lohnen würde, mehr Arbeitsspeicher zu verbauen?
Vielleicht auch für die Zukunft wenn ich dann noch mit einem Texturepack spiele.

0
AlexRouser 01.10.2017, 15:25
@MrrProper

Also ganz ehrlich: Nein. Wenn Minecraft bereits mit Medium-Shadern prima läuft, wäre eine Investition in mehr RAM (auch wenn das nicht sonderlich kostenaufwendig ist) nur um mit Ultra-Shadern zu spielen eher unnötig. Ist natürlich immer noch dein Geld, aber ich persönlich würde dies nicht tun, wenn Minecraft das einzige Spiel wäre, das ich Spiele und alles problemlos funktioniert.

Dein PC ist vermutlich gerade mal 1 Jahr alt oder? Wenn du noch vorhast in Zukunft mehr als nur Minecraft zu spielen, z.B. AAA-Titel, dann auf jeden Fall, würde sich sogar lohnen.

0

natürlich wird es da arbeitsspeicherlastig. das ganze zeug muß ja irgendwo gespeichert werden. - mach doch mal den seitendeckel des PC ab und dann machst du innen alles sauber, insbesondere den CPU Kühler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?