Minecraft eigenen 24/7 Server machen oder kostenlos?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du einfach einen Minecraft-Server hosten möchtest, dafür gibt es unter www.minecraft.net die minecraftserver.exe (wahlweise auch die minecraftserver.jar) zum Download.

Wenn du allerdings einen "Root Server" meinst, dann sprichst du von einem Rechner der keine andere Aufgabe hat als verschiedene Server zu hosten (u.a. z.B. FTP Server, Gameserver, Voiceserver etc)

Dafür solltest du auch Serverhardware verwenden und ein entsprechendes OS (Windows Server 2000 :D) benutzen, die Konfiguration kann allerdings äußerst aufwendig sein und viel Fachkompetenz erfordern, viel zu viel für Minecraft alleine ;)

Wenn du dich für die erste Alternative entscheidest, dann läuft dein Server solange wie du die minecraft_server.exe gestartet und am laufen hast ;)

Geht dein PC aus, geht der Server aus.

Schließt du die minecraft_server.exe, geht der Server auch aus.

Fällt der Strom aus, läuft der Server weiter. Nein eigentlich nicht, er geht auch aus ;)

Prinzip klar soweit?^^

Gruß,

Melanie

Du kannst entweder bei Aternos.org vorbei schauen (rate ich Dir allerdings nicht!) oder bein Bukkit.org! Geht auch ziemlich leicht... ansonsten einen Mieten.

Grüße Kevin D.

Was möchtest Du wissen?