Minecraft Angst :s

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich brauchst du keine Angst vor einfachen Monstern wie Zombie, Skelett, Spinne, Creeper, Schleimen oder anderen zu haben. Bei Monstern, die leicht zu schlagen sind, reicht sogar ein Steinschwert aus, um diese zu töten. Renn einfach auf Beispielsweise einen Zombie zu und schlag ihn. Nach jedem Schlag solltest du dann hin und her laufen und dauerhaft auf den Zombie schlagen. Du kannst auch springen wenn du willst. Bei Skeletten solltest du springend hin und her laufen, damit dieses dich nicht mit einem Pfeil trifft. Bei einer Spinne solltest du immer nach hinten laufen, um den Spring-Attacken ausweichen zu können. Bei Creepern solltest du so oft wie mögöich auf ihn schlagen und solltest du es nicht schaffen ihn zu töten bevor dieser explodiert, halte die rechte Maustaste gedrückt, um dein Schwert seitlich zu halten und den Schaden um ca. 90% zu reduzieren. Wenn du einen Enderman siehst, guck ihm einfach nicht in die Augen oder auf den Oberkörper, denn wenn du das tust, verhält er sich feindlich und greift dich an. Wenn dir meine Tipps geholfen haben würd mich das freuen :) Viel Spaß noch beim spielen.

Was möchtest Du wissen?