Minecraft 1.3.1 trotz hamachi kein Lan spiel möglich

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du mit deinem Bruder spielen willst, der sich wie du sagst NICHT in eurem Lan-netzwerk befindet, dann musst du einen Server manuell starten, denn du benutzt ja das Internet um mit ihm zu spielen. 1.3 hat nur automatische "Server" für das Heimnetz, das Local Area Network, kurz LAN.

welches Hamachi auch erzeugt demnach ist deine Antwort absoluter Schwachsinn. Das Problem ist dass Windows die Standard Ip des Pcs in Minecraft ausgibt und nicht die Hamachi Ip welches sich mit meiner Methode jedoch beheben lässt.

0

Hamachi erzeugt ein virtuelles Lan dementsprechend ist die Antwort unter mit totaler Schwachsinn. Du musst folgendes machen: 1. Windowstaste+R drücken 2. ncpa.cpl eingeben 3. Rechtsklick auf Hamachi Netzwerk, dort auf Eigenschaften 4. Internetprotokoll Version 4 anklicken und dann rechts auf Eigenschaften klicken 5. Unten rechts auf erweitert klicken 6. Den Haken bei Automatische Metrik wegmachen und den Wert bei Schnittstellenmetrik darunter auf 1 setzen 7. Mit Ok übernehmen 8. Ein Spiel im Singleplayer starten (Spielpartner muss mit dir über Hamachi verbunden sein) 9. Im Spiel auf im Lan öffnen klicken. 10. Die koplette angezeigte Zahl inklusive der Werte nach dem : an den Spielpartner übermitteln. 11. Nun muss der Spielpartner diese Zahl nur noch bei Direkt verbinden eingeben und es geht. Viel Spass

Was möchtest Du wissen?