Minecraft - Wie mache ich einen Spawner Kaputt und was Passiert dann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus Spawnern kommen Monster. Es gibt Spinnen, Zombie und Skelettspawner (Das was sich da drin dreht). Aus einem Spawner kommt alle paar Sekunden ein Monster, dass dich dann angreift. Wenn man sie kaputt macht sind sie weg. Wenn man ein paar Fackeln um einen Spawner plaziert kommen keine Monster mehr daraus. Wenn man einen Spawner findet (erkennt man an dem Moosstein) sind da immer auch Kisten wo oft seltene Items drin sind. Spawner kann man gut dazu verwenden um effektive Monsterfallen zu bauen um so and ihr Items zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandi10
25.06.2011, 18:33

....Bei mir dreht sich darin ein schwein...

Danke!!

0

-ein Spawner spawnt Monster(zombies, Spinnen, etc.) -das Tier dreht sich darin aus apaß an der freude drin ;) -ja die sind gefährlich. -nicht kaputtschlagen, sondern beleuchten ( 4Fackeln drumstellen) -Falle draus bauen (tutorials gibts haufenwese bei youtube ) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandi10
25.06.2011, 18:31

Der spawner steht da aber sehr sehr ungünstig.. was tun? :)

0

in einem spawner werden MOBs gespawnt (aber nur wenn es dunkel ist) das heist aus dem dingen kommen skelette und so ... wenn du ihn kaputt machst passiert eig. nichts ( du stirbst nicht wenn du ihn zerstörst ) kaputt bekommste ihn, wenn du einfach mit ner spitzhacke so lange draufhaust, bis er halt kaputt ist ^^ ( ich nehem imer die diamand spitzhacke - kann sein das es mit anderen nicht geht ) ;) hoffe konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandi10
25.06.2011, 18:32

Haha bei mir ist es dunkel, aber es ist noch nichts passiert... Und ja, hast mir geholen :D

0

Was möchtest Du wissen?