Minecraft - Übersicht mit Erklärungen zu Mods u. ein paar weitere Fragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt tausende Mods und einige Leute stopfen ein paar hundert davon in Packs und geben ihnen einprägsame Namen, um Leuten, die einen Standart wollen, nicht wissen, was sie wollen, schlichtweg zu faul sind, oder in einigen Fällen wie z.B. Blightfall eine ganz spezielle Spielerfahrung wollen.

Es steht dir völlig frei, deine eigenen Minimodpacks zusammenzustellen. Wenn du sie veröffentlichst, brauchst du aber Erlaubnis der einzelnen Modentwickler.

Erwartungsgemäß wirst du 80% der Mods in einem größeren Pack nie gezielt benutzen und diese Packs haben in der Regel schwere Stabilitätsprobleme.

Wenn dein PC es aushält, kannst du verschiedene Modpacks testen und von Konzepten, die dir besonders gefallen, die Mods heraussuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?