Mindestlohn in Deutschland zur Zeit - brutto/netto?

8 Antworten

Es gibt Brotto-Netto-Rechner im Netz. Kannst das mal als Suchbegriff eingeben. LG.

Wenn du in der woche 40 stunden arbeitest: Brutto: 1.532 Euro
Netto weiß ich nicht.

8,84 x 40 x 4, 3 = BruttoMonatslohn. Diesen Wert gibst du dann in eine Bruttorechner online ein. 

Zählt die Pauschalabgabe an die Knappschaft zum Stundenlohn dazu?

Hallo!

Spricht man vom Mindestlohn, so spricht man ja stets vom Bruttolohn. Bei geringfügig Beschäftigten ist der Brutto- in der Regel auch der Nettostundenlohn. Zusatlich zahlt der AG noch ca. 30% Pauschabgaben an die Knappschaft. Meine Frage ist nun, ob diese 30% auf den Stundenlohn drauf gerechnet werden müssen, um "das tatsächliche Brutto" zu erhalten.

Hintergrund ist der, dass ich zur Zeit in meinem Nebenjob 6,5€/h verdiene. Mein AG meinte jetzt, dass mein tatsächlicher Stundenlohn 6,5€ + ca.30% Pauschalabgaben beträgt, also zusammen rund 8,45€ - ich also durch den Mindestlohn nur 5 Cent mehr Lohn pro Stunde bekommen würde.

Ich dachte bis dato, dass diese Pauschalabgaben allein vom Arbeitgeber getragen werden und beim Minijob brutto=netto gilt.

Danke!

...zur Frage

Brutto - netto 600 Euro?

Hallo :) Am 1/8 fange ich meine Ausbildung an und verdiene ich 600 brutto davon also der Arbeitgeber hat mir erzählt dass ich etwa 550 netto bekommen werde aber bei Brutto-netto-rechner.info zeigt 477 netto !! Ist das richtig oder was ? Danke im voraus.

...zur Frage

wieso verdient man in der schweiz so viel mehr?

Ich hab mal recherchiert wieviel Lehrer in Deutschland verdienen und hab rausgefunden das bei einem Gymnasiallehrer 3200 euro (brutto) der maximallohn wäre. Das ist sehr sehr wenig wenn man bedenkt das man dafür studiert hat einen schweren Job hat und dann noch 40% steuern zahlen muss. Ich hab mich nun mal erkundigt wieviel ein lehrer in der schweiz verdient und auf einer schweizer beamten seite stehen die genauen löhne, die wären z.b als anfangslohn/Mindestlohn 10.000chf(8000eur) pro monat NAch einer 11 jährigen berufserfahrung werden sogar ganze 14000chf pro monat gezahlt das sind fast 12000 euro und als maximallohn werden sogar ganze 13000 euro gezahlt. Aber wieso verdienen die schweizer lehrer fast 4 mal mehr wenn man von dem maximallohn ausgeht :o das ist aber nur der netto lohn beim brutto lohn mit abzügen ist die differenz zwischen den löhnen sogar 6 mal so hoch (D. 1900eur) (CH: 11700eur). Das ist doch echt ein gewaltiger unterschied und die preise sind meines Erachtens in der schweiz nicht sonderlich teuerer aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen aber das steht halt im internet :? warum gibt es so hohe gehälterunterschiede zwischen deutschland und der Schweiz? sind die gehälter in der schweiz in jedem job soviel besser als in Deutschland?

...zur Frage

Sind die abgaben nicht zu hoch in Deutschland?

Selbst Menschen die Unter 2000 Brutto verdienen müssen eigentlich massive abgaben zahlen. Und darüber geht fast 50% an den Staat. Ist das nicht viel zu viel? Warum machen die Deutschen nichts gegen diese hohe Abgabenlast? Dann hätte man nämlich vom Mindestlohn nicht nur 1000 Netto, sondern vielleicht 1200 Netto und mehr. Gerade niedriglöhner sollten nicht so sehr belastet werden, was denkt ihr? Ist die Abgabenlast fair?

...zur Frage

Ist der Mindestlohn Netto oder Brutto

Gehalt, monatlich

...zur Frage

Brutto & Netto wie berechnen?

Wie berechnet man Brutto und Netto? In was wird das angegeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?