Mindestlohn für Schüler ab 2017?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Mindestlohn gilt auch für Schüler ab 18 Jahren.
Für Schüler unter 18 Jahren ohne abgeschlossene Ausbildung gilt er nicht.

Im Jahr 2017 soll er nur erhöht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shae69
08.05.2016, 16:06

Soweit ich weiß gilt der Mindestlohnt NUR für Schüler über 18. Alle unter 18 bekommen weniger. Hachja, hast gerade selbst korrigiert, nvm.

0

Mindestlohn könnte auf 8,80 Euro steigen

30 Cent mehr pro Stunde ab 2017, wenn der Tarifindex im zweiten Halbjahr 2016 günstig ausfällt. Die Erhöhung des Mindestlohns hängt vom Erfolg der hohen Lohnforderungen der Gewerkschaften IG-Metall und Verdi ab. Doch die verlangen sogar noch mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nie was von gehört. Der gilt wenne neben der Schule arbeiten gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?