Mindestgröße bei Ausbildung zum Polizisten umgehen...

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich schreibe einen Fantasyroman und da ist eine meiner Personen (17 järiger Junge 1,60 groß

Da Fantasyromane nur ganz entfernt etwas mit Realität zu tun haben, kann man die für die Einstellung als Polizist erforderliche Mindestgröße vernachlässigen. Ich kann mich an Romane eines gewissen deutschen Autoren (Wolfgang Hohlbein) erinnern, in denen kamen Sowjetsoldaten vor, die während des 2. WK mit AK-47 bewaffnet waren, und auch die CIA gab es bei Herrn Hohlbein schon zu dieser Zeit. So etwas fällt den meisten Lesern überhaupt nicht auf.

Ja der Traum ist vorbei, naja nicht ganz. Medizinisch gibts da schon ein paar Möglichkeiten. Ich hab mal von nem Mann gehört, der hat sich die Knochen brechen lassen um diese dann weiter auseinander wieder zusammenwachsen zu lassen, verbunden mit viele vielen Monaten starke schmerzen. Oder ne Hormonbehandlung, aber mit großen Risiken.

Die Mindestgröße ist bei jeder Behörde unterschiedlich. Bewirb dich da, wo 1,60m ausreichen.

Die Ausbildung zum Polizisten ist kein Traum - denk noch mal nach!

Regel ist leider Regel..... und es gibt angenehmere Berufe als Polizei, da hat man fast nur mit dem Abschaum der Gesellschaft zu tun, Bäcker wäre eine Alternative, da kann man auch nachts arbeiten und es riecht gut wenn das Brot im Ofen ist....

Du willst also möglicherweise in betrügerischer Art in den Polizeidienst aufgenommen werden? - Vor solchen Polizisten fürchte ich mich. - Ich hoffe du wirst sofort erkannt, wenn du es trotzdem mit einer Bewerbung versuchen solltest.

Suche dir ganz einfach einen Ersatzberuf, bei dem es auf körperliche Größe nicht ankommt.

Jupp ist leider so. Da kannst Du nix machen.

Hohe Schuhe anziehen. Wie alt bist Du denn?
Bis 19 wächst man meist noch.

fungolfer 21.08.2014, 07:52

Die Größe wird beim Polizeiarzt ohne Schuhe gemessen. Glaubt ihr wirklich das wären Idioten da bei der Einstellungsbehörde? Oder das die nur eine Sichtkontrolle machen?

0
Koifrau 21.08.2014, 07:53
@fungolfer

Der Kommentar war so ähnlich wie der...wachsen.
Wenn man nicht weiß, wie alt der User ist...Du gehst auch zum Lachen
in den Keller...oder?!

0
KimDragon2 21.08.2014, 07:59

das hört sich jetzt vielleicht komisch an, aber ich persönlich will nicht Polizist werden und auch niemand den ich kenne, aber ich brauche diese Information. ich schreibe einen Fantasyroman und da ist eine meiner Personen (17 järiger Junge 1,60 groß (wächst auch nicht mehr. Zumindest wollte ich ihn nicht wachsen lassen, diese Größe ist wichtig. kann ihn nicht einfach größer werden lassen), realschulabschluss,...) bereits Polizist. Mir ist erst später gekommen, dass es bei der Auswahl der Azubis ja Grenzen und Richtlinien und so gibt. Und da hab ich mal nachgefragt. Mein Roman ist aber nun schon so weit fortgeschritten, dass ich es weder ändern möchte noch könnte, da es enorm viel Arbeit machen würde.
Deshalb wollte ich wissen, ob man es nicht irgendwie umgehen könnte... (möchte aber eine annähernd logische Erklärung, auch wenn es ein fantasyroman ist)

0
fungolfer 21.08.2014, 08:04
@Koifrau

unfassbar. Ich glaube ich lege mal wieder eine Pause ein bei GF. Vielleicht wird ja bis dahin mal hier ein Intelligenztest eingeführt bei der Anmeldung.

0
Koifrau 21.08.2014, 08:05
@fungolfer

Das Prinzip ist es Frage-Antwort....nicht so wie Du es machst...Frage-Antwort....und noch jede Antwort kommentieren. dann bekommt man nämlich Frust.

0

Zieh dir hohe Schuhe an.

fungolfer 21.08.2014, 07:53

Die Größe wird beim Polizeiarzt ohne Schuhe gemessen. Glaubt ihr wirklich das wären Idioten da bei der Einstellungsbehörde? Oder das die nur eine Sichtkontrolle machen?

2
fungolfer 21.08.2014, 08:02
@M1603

Ja, hilft aber dem Fragesteller nicht wirklich weiter...

0
M1603 21.08.2014, 08:05
@fungolfer

Doch, denn das bedeutet ungefaehr so viel wie 'Geht nicht.' -- ist halt nur ein bisschen locker/witziger geschrieben. Dein Kommentar hat dem Fragesteller ja auch nicht wirklich weitergeholfen.

0

Was möchtest Du wissen?