Mindestens 8 oder 10 kg in 10 Tagen abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Erstens hast Du gar nicht so viel Übergewicht, zumal Du ja noch wächst. Wenn Du also fettes und süßes weitgehend weglässt (das wäre fast alles Fastfood, Fertiggerichte, Chips, Cola, Sahneeis...) würdest du automatisch schlank beim nächsten Wachstumsschub. Dazu viel Bewegung (auch wenn Du das nicht hören magst)....Nur Kohlsuppe kann man mal ne Woche essen, danach hängt die einem zum Hals raus und man bekommt Bauchkrämpfe... dann nimmt man so etwa 2, 3 kg ab.Und 8 bis 10 kg in 10 Tagen geht niemals!

Hi ich bin 14, wiege 66kg und hab das gleiche Problem, ich geh täglich joggen und fahr mit Fahrrad zur Schule, ich hab inzwichen 3kg abgenommen und trinke täglich 3liter stilles Wasser, vlt solltest du es in den Kühlschrank stellen denn kaltes Wasser regt den Stoffwechesel an. Verzichte auf Sachen mit viel Zucker und wenn Freunde vlt was Süßes haben und es dir anbieten, ABLEHNEN!!! Ich weiß das ist schwer, aber bleib stark und es macht sich nach kurzer Zeit bemerkbar!!! Viiiieeelllll Erfolg :D

HALLO? ich versteh all eure ratschläge grad garnicht...

also abgesehen davon, dass kein mensch in 10 tagen 8-10 kilo abnehmen kann und wenn, dann nur durch ne schlimme magendarmgrippe, was bedeuten würde, du hättest die 8-10 kg gleich doppelt wieder drauf...

dieses mädel schreibt sie wiegt 62,9 kilo und is 1,63 groß...

laut diesem BMI - rechner hierhttp://www.bmi-rechner.net/bmi-kinder.pl(extra für kinder und jugendliche) hat sie gerade mal 0,7 kg, also 700 g übergewicht!!!

also abnehmen brauchst du überhaupt nicht, ernähre dich gesund und mache sport so wird dein körper noch besser geformt...wenn du 8-10 kg abnimmst v´bist du magersucht-gefährdet, hast untergewicht...

wenn du dich dennoch so extrem dick fühlst, suche dir psychiatrische hilfe bitte.

ach ja und kohlsuppendiät hilft zwar, aber das meiste was du abnimmst sind muskeln und evtl. wasser...nach 3 tagen hängts dir zum hals raus, auch wenn die suppe an sich gut schmeckt...du fühlst dich schlapp, hast heisshunger auf kohlenhydrate...und danach nimmst du alles wieder zu, evtl. sogar doppelt...

Kein Mensch kann in 10 Tagen 8 Kg oder mehr abnehmen :D Das beste ist du ernährst dich einfach gesund und machst viel sport .. Außerdem bist du noch im Wachstum ! Ich war mit 13 auch moppelig und bin jetzt mit 16 übelst schlank !

aber versuche es doch wenn so eine kohldiät oder irgendwas anderes gemacht hast mit sehr gesunder ernährung und sport. dann hast du keinen zeitdruck. und mach dir nicht zu viele hoffnungen, dass du in 10 days 10 kilo abnimmst. mach es auf längeren zeitraum bringt mehr

du kannst es so nicht schaffen, am besten deine flusen erst vertreiben, oder glaubst du, dass für dein körper andere naturgesetzte gelten? was du in monate dir angefressen hast, geht nicht in 10 tagen weg, so einfach ist das...

ja mit dem jojo effekt, musst du wenn du pech hast leben. wie jeder der so eine diät macht.

aber wenn du zu einem bestimmten anlass abnehmen willst, dann machs doch so dass du zb 1 große gurke am tag isst oder so und sonst nur wasser(tee macht satt). ja, dann müsste es klappen (hat es zumindest bei mir) aber mit 10kg wäre ich mir nicht sooo sicher.

viel glück ;)

1 große kurke...was für eine ausgewogene gesunde ernährung, und wie lang soll sie das machen?2 wochen und dann?hat sich der körper so auf den geringen verbrauch eingestellt, dass sie bei 2 gurken sogar schon zunehmen würde...da is der frust programmiert...so ein schmarrn...

0

Tut mir leid für dich. Aber in 10Tagen ist es sehr unrealistisch soviel abzunehmen.Geh das lieber langsam an. Und überlege dir genau ob du dich wirklich zu dick findest.In deinem Alter will man immer perfekt sein und fühlt sich dick oder hässlich oder was es nicht alles gibt. Das Gefühl kenn ich auch noch ;)Aber du wirst sehen. Wenn du dich gesund ernährst sieht das in ein paar Jahren ganz anders aus!

Mit 13 ist das doch auch nicht das wichtigste oder?

versuch es aber mit viel Salat. Meine Mutti macht das auch und es hilft.! Ich versteh zwar nie warum sie abnehmen will aber es wirkt ;)Und Finger weg von Sachen wo "Diät" odr "light" drauf steht! Die machen nicht satt und du isst immer mehr und im Endeffekt hast du mehr zugenommen als ohne diese Dinge ;)

Viel Glück :)

LGJuleee

wie du das schaffen willst,weiss ich nicht

normal ist 1kg pro woche,vlt etwas mehr

da müsstest du schon ganz schön ranklotzen: nichts essen und mengenweise extremen sport. ich weiss nicht so recht...

hier ein paar tips zusammengefasst:

wenn man abnehmen will, gilt folgendes:

1.du kannst essen,was du willst.die speisen,die die verdauung verlangsamen bzw. zur gewichtserhöhung beitragen,sollten nur hin und wieder gegessen werden.

  1. ess immer etwas weniger als sonst.den hunger ausgleichen durch trinken und aktivität.

  2. in der wachstumsphase sollte man sich nicht zuviel zumuten, was das abnehmen betrifft!

  3. wieviel man abnimmt,ist von mensch zu mensch verschieden. man rechnet durchschnittlich 1 kg pro woche.

  4. 1-2 stunden vor dem zubettgehen kannst du ruhig noch n snack zu dir nehmen

  5. bei unterfunktion der schilddrüse: kohlenhydrate runtersetzen,medikamente nehmen und bewegung/sport treiben.nicht so einfach, aber es funktioniert

    1. BEWEGUNG / SPORT

ZUHAUSE:

GYMNASTIK:

rumpfbeugen / situps / liegestütz / gewichte heben und auch damit ein paar runden im zimmer laufen (aber in der pubertät/wachstumsphase nur leichte gewichte wegen des rückens) / treppen rauf und runterlaufen / aerobic / squash / tennis / steppen / hometrainer / laufband / seilchenspringen / standfahrrad

DRAUSSEN:

SPORT:

fußball / handball / radeln /Capoeira (mixtur aus tanzen und kickboxen) / joggen / schwimmen / hürdenlauf /hindernislauf / Golf, Surfen, Segeln / Inliner oder Skateboard ,Waveboard / auf bäume klettern

ausdauertraining

  1. FITNESSCENTER:

spezielle übungen (frag dort einen mitarbeiter!) falls du darfst (bzgl.alter brauchst du eventuell genehmigung der eltern)

  1. ERNÄHRUNG:

weniger essen mehr trinken

gemüse

obst

suppen

vollkornbrot

  1. REDUZIERE:

nudeln

fettspeisen

kuchen

reis

alkohol

fleisch

mehlspeisen

süssigkeiten

bananen

alle milchprodukte

5.BZGL:JOJO-EFFEKT:nach dem abnehmen allmählich die nahrungsmenge steigern,bis die normalmenge erreicht ist und dabei natürlich bleiben.

danke :)lieb von dir !

0

keine chance. ich würde mir dir um alles was ich besitze wetten.

Nein, schaffst du nicht. Dann hast du in 20 tagen wieder 20 Kilo drauf.

in 10 tagen ist das nicht möglich

Was möchtest Du wissen?