Minderjährig Unterleibsschmerz Tabletten allein in der Apotheke kaufen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als erstes solltest du mit deiner Mama darüber reden

Dann die nurofen für Jugendliche gegen menstrustionsbeschwerden usw kannst du glaub ich kaufen

Und ich kann dir thermocare wärmepflaster für das unterlaib empfehlen klebst du in die Unterhose ist wie ne Wärmflasche nur nicht sichtbar

Danke für den Stern

0

Geh einfach mal in eine Apotheke und lass Dich beraten. Der Apotheker weiß, welche Schmerzmittel gegen Dein Problem helfen und ob sie für Dein Alter geeignet sind.

Ich empfehle dir als erstes mit deiner Mutter darüber zu reden. Sie kennt dich am allerbesten und wird dich vestehen. 

Als zweites empfehle ich dir Buskopan Plus für Regelschmerzem,lass dich in der Apotheke beraten!

Alles gute!

Schule geschwänzt (weil mir Schlecht war) und erwischt worden...

Hey, mir ging es heute morgen nicht so gut, daher wollte ich noch bei DM mir Tabletten dagegen kaufen, doch mein Freund wollte mich nicht allein zu Hause lassen(also mein Papa geht morgens auf die Arbeit) und so gingen wir zusammen zur DM, das doofe aber war: Unsere Mathelehrerin, die Monatags immer Frei hat, war leider auch in DM und hat uns gesehen und auch angeschaut, wir haben so getan, als hätten wir sie nicht gesehen. Als wir dann an der Kasse die Tabletten (und einen Lippenbalsam) gekauft hatten, wurden wir von ihr angesprochen, da sie hinter uns an der Kasse war. Mir hat sie nicht wirklich geglaubt, das ich Magenschmerzen hatte (Ich kaufte die Tabletten in DM, da die nächste Apotheke zu Fuß zu weit weg ist) und dann meinte mein Freund: "Nein sie hat wirklich Schmerzen." doch das glaubte sie auch ihm nicht. Sie meinte dann nur "Dann sollte sie zu Hause bleiben und du? Wieso bist du nicht in der Schule?" dann meinte er, das er mich nicht allein lassen wollte und meine Lehrerin einfach nur stumpf "Das gibt Nachsitzen für euch beide." wie sollen wir ihr beweisen, das mir Übel war? Ich kann ja jetzt kein Atest mehr vom Arzt hohlen, da wenn die auf die Uhrzeit schauen, die eingetragen wird, ja wissen, das ich nach der Schule da war und ich kann auch schlecht dann behaupten, das mein Freund mit zum Arzt war... was nun? Wie beweisen wir der das mir schlecht war um nicht nachsitzen zu müssen?

...zur Frage

Was tun gegen Unterleibsschmerzen (Periode)?

Hallo, ich habe ein Problem: Seit ich die Pille nicht mehr nehme, habe ich jeden Monat solche Unterleibsschmerzen, dass ich mich mit einem Kamillentee und einer Wärmflasche (und alle 4 Stunden eine Ibuprofen) auf meinem Sofe vor Schmerzen kräusle. Nun ist es so, dass ich die Pille deshalb nicht mehr nehme, weil ich es mir nicht leisten kann 50€ auf Schlag in der Apotheke zu lassen und das dann 2x im Jahr. Ebenso sehe ich es nicht ein für alberne Krampflösetabletten 9,50€ auszugeben, wo dann auch nicht mehr drin ist, als in einer Schachtel Ibuprofen, für die ich dann 3,50€ ausgebe. Aber selbst wenn ich dann Ibuprofen nehme, wirken die nicht 100%ig. Das heißt: Ich habe trotzdem noch Schmerzen, wenn auch nicht so, dass ich heulen muss vor Schmerzen.

Hat jemand vielleicht ein Hausmittelchen gegen derlei Unterleibsschmerzen, oder habe ich einfach nur eine Sche*ß Apotheke, die absichtlich nur Dolormin für Frauen (die für 9,50€) da haben, um Geld zu machen?

...zur Frage

Starke Schmerzen und tabletten helfen nicht?

Ich bin 14 und habe schon ca. 2 Jahre meine Tage. Meistens habe ich sehr starke Schmerzen und ich kann nicht mal in die Schule gehen. Oft fragen mich auch Mitschüler wieso ich fast jeden monat 2-3 Tage fehle. ich war auch schon bei der apotheke, dort haben sie mir "Dismensol IBUPROFEN 200mg2 Tabletten gegeben, diese benutze ich jetzt schon ein paar Monate, doch sie lindern die Schmerzen eigentlich nicht. Wenn ich meine Periode habe trinke ich oft diese "helfenden" Kräutertees doch sie beweirken ebenfalls nichts. Auch eine Wärmflasche bringt nichts. Bei Frauenärzten hat meine Mutter auch schon angerufen doch die nächsten Termine sind erst in einiger Zeit. Hat jemand irgendwelche Tips um mir die Zeit während ich meine tage hab etwas zu erleichtern.

...zur Frage

Magnesium Tabletten Apotheke abholen?

Hey, ich wollte mal schnell fragen ob ich mir als Minderjährige in der Apotheke Magnesiumtabletten kaufen kann. Ohne Rezept natürlich. Danke für Hilfe :)

...zur Frage

Was könnte das sein. Vielleicht kann mir hier jmd weiterhelfen?

Ich habe seit ein paar Wochen sehr oft Kopfschmerzen und Rücken/nacken/schulter Schmerzen... Mal so mal so. Husten habe ich auch (starken) manchmal ist es schwer beim atmen. Stechen unter der linken brust (selten auch bei der rechten) und allg. Im Brustkorb oder im bauch bereich wie muskelkater. Beim Husten manchmal ein sehr starkes Kopfschmerzen Gefühl (nur beim husten). Jetzt tut meine linke brust weh was sich bis zum linken schulterblatt schmerzt. Gehe morgen auch nach der Schule zum Arzt. Da mein Arzt in meinem dorf mir nie wirklich weiterhelfen kann. Er hat mir letzte woche Tabletten verschrieben die ich frühs und abends nehmen sollte. Die frau in der Apotheke meinte es bringt nichts die Tabletten zu nehmen wenn man mal eine vergisst. Es wird dann nur schlimmer.. Und so ist es den einen tag passiert. Ich hatte, als ich weg fuhr meine Tablette zu Hause vergessen und konnte sie nicht nehmen.

...zur Frage

Ibuflam akut gegen Tinnitus?

Hallo Alle,

Ich habe seid Dienstagabend auf beiden Ohren ein Piepsen.

Am Mittwoch ging ich damit zum Hausarzt, sie schaute mir in die Ohren, fragte mich was und gab mir dann ein Zettel auf dem stand was ich mir kaufen sollte in der Apotheke.

Ein Nasenspray und irgendwelche Tabletten gegen Schmerzen und Fieber..

Die Tabletten nahm ich nicht....

Am Freitag ging ich wieder zu ihr , da sie meinte, wenn es nicht besser wird, kommst du am Freitag wieder.

Als ich nun bei ihr war, gab sie mir noch am gleichen Tag eine Überweisung zum HNO-Arzt und sie gab mir wieder ein Zettel darauf stand was ich mir in der Apotheke kaufen sollte.

Tropfen - Schlaftropfen , weiß nicht mehr wie die heißen (17.39€) - kaufte ich mir nicht - da quäl ich mich lieber in den Schlaf als die zu kaufen.

Ich konnte gerade noch so durch geschoben werden (mein glück- mein leid).

Als ich dort angekommen war wartete ich 3 St. im Wartezimmer um nach 5 min wieder rausgeschickt werden zu können .

Ich sprach mit dem HNO-Arzt seid wann ich das hatte ,machten ein Hörtest , guckte mir in meine Ohren und dann schrieb er irgendwas auf und gab mir dann ein Zettel , damit soll ich in die Apotheke gehen .

(Ich wollte eine Entschuldigung für die Schule - aber die kostet 2 € (auch wenn man arbeiten geht) aber ich hatte kein Geld , also habe ich für diesen Tag ne unentschuldigten Tag)

In der Apotheke angekommen - Ibuflam akut 400 mg - soll 2 Tabletten morgens nehmen von Samstag bis Montag.

(Ne Nebenwirkung - kann Tinnitus hervorrufen ) - Habe mir die Infos über die Tabletten durchgelesen .

Ich fühl mich so verarscht. Schicken mich hin und her und mein blöder Tinnitus bringt mich noch zum Wahnsinn !!

(Ich nehme die Tabletten nicht)

(Bin 16 Jahre , gehe nicht in die Disco , habe lange nicht mehr laute Musik gehört oder sonst noch was , diese Geräusche kamen einfach am Abend, aus dem nichts)

Kann jemand mir Bitte helfen - und sagen ob der Arzt mich richtig ''Behandelt'' hat ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?