Minderjährig aussuchen wo man wohnt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn deine Eltern dir das erlauben und für dich finanziell aufkommen kein Thema. Sonst keine Chance.

Alsooooo deine Eltern müssten die Zustimmung dafür geben, dass du wo anders wohnen darfst denke ich. Wie es dann aber weiter gehen soll, kann ich nicht sagen, weil ja deine Eltern die Sorgeberechtigten sind.

PS: Kläre alles in Ruhe mal mit deinen Eltern.

Ich denke, die Aufsichtspflicht und der Erziehungsauftrag Deiner Eltern steht Deinem Vorhaben im Weg...

Ja,du bist eben in der Pubertät und dir passt einiges nicht.

Deine Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht inne,d.h. du gehst nirgendwohin,wenn sie das nicht erlauben,entscheiden kannst du da nichts.

Wenn man dich misshandeln würde und/oder das Kindeswohl anderweitig gefährdet werden würde,was ich bezweifle,dann musst du zum Jugendamt gehen und dann kommst du auch niemals zu einer wildfremden nicht mit dir verwandten Freundin.Die soll dich dann mit Alkohol versorgen oder dir keine klaren Regeln geben? Das wird nie passieren.

Minderjährig aussuchen wo man wohnt?

Nein das entscheiden für dich Deine Mama und Papa.

mach ja lieber nicht hast du dann nur das jugend amt am hals,du bist noch zu jung .

Was möchtest Du wissen?