Minderjährig aber mit Erwachsenen (Familie) Personen ins Kino, geht das?

10 Antworten

Also bei einem Film ab 16 ging das bei mir damals... Aber kommt bestimmt auch drauf an wie streng das jeweilige Kino ist. Zur Not gibts ja den guten alten Trick, dass einer mehrere Tickets kauft oder online reserviert und dir dann eins gibt.

Ob es empfehlenswert ist in einen Film an 18 zu gehen, obowhl man erst 13 ist, ist die andere Frage. Wobei psychisch gesehen zum Teil die Filme ab 16 sogar schlimmer sind... und wenn ich mich richtig erinnere war "the visit" sogar ab 12...

Nein.

Eine Ausnahme von der Altersgrenze ist nur bei Kindern von 6-11 Jahren und Filmen, die ab 12 freigegeben sind, möglich.

FSK 16 oder 18 heißt explizit - der Kinobetreiber darf Dir erst ab dem jeweiligen Alter Einlaß gewähren. Und dabei ist es gleichgültig, wer Dich begleitet.

Du kannst auch nicht mit 13 Jahren Deinen Führerschein machen, nur weil Deine Eltern dies erlauben und bereit wären Dich zu begleiten.

Was möchtest Du wissen?