Minderjährig (17) und zwei mal am feiertag in der gastronomie arbeiten erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du darfst minderjährig auf jeden Fall in der Gastronomie arbeiten, ich arbeite für einen Personaldienstleister in der gehobenen Gastronomie und einer unserer Auftraggeber hat häufiger auch Minderjährige. Für die gelten aber strengere Regeln bezüglich Arbeitszeit, Pausen und Endzeit. Die dürfen nicht bis ganz zum Ende bleiben und müssen zwei Pausen à 30min machen, während wir anderen 1x 30min machen müssen bei der gleichen Arbeitszeit. Ich meine, das gilt auch für Feiertage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich darf nicht an Sonn- und Feiertagen arbeiten. An Brückentagen, an denen Schulfrei ist schon da dies ja normale Tage sind.
So ist das mit nem Paragraphen in meinem Vertrag drin (bin 17 Jahre alt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie meinst du 2x am Feiertag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, im Rahmen des Jugendarbeitsschutzgesetzes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist es warum sollte es verboten sein? Nur du darfst ab 22 Uhr nicht mehr..gesetzlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?