Min Katze wälzt sich die ganze zeit auf den Boden Rum was sie nochnie gemacht hatt,ist sie krank oder was hatt sie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist die Katze weiblich und nicht kastriert? Dann ist sie wahrscheinlich rollig.

Oder du hattest irgendetwas unter den Schuhen, was das auslöst.

L. G. Lilly

Mal geguckt, ob sie irgendwas im Fell hat? Irgendwas drin kleben oder so?

Meine Katze ist mal total verrückt gegangen, so dass ich erst dachte, dass sie sich verletzt hat. Aber sie hatte nur ein Streifen Tesafilm unter der Pfote, den sie nicht abbekommen hat.


Ist die Katze weiblich?

Wie alt ist sie?

Ist sie kastriert?

LiselotteHerz 23.11.2016, 08:08

An Rolligkeit musste ich auch sofort denken.

1
zHENDRIK 23.11.2016, 08:09

Ja sie ist weiblich und tesa oder sowass hatt sie auch nicht irgendwo kleben,Sie ist aber nicht sterelisiert ist sie vielleicht Träge?

0
Kandahar 23.11.2016, 08:11
@zHENDRIK

Sie ist rollig. Wenn das vorbei ist, solltest du schnellstens einen Termin zur Kastration machen, denn die Rolligkeit ist sehr belastend für das Tier. Bis nach der Kastration darfst du die Katze auf keinen Fall raus lassen.


2

Was möchtest Du wissen?