Millionär werden wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es dein Ziel ist Millionär zu werden, dann setzt dir das als Ziel, arbeite dahin und sag dir jeden Tag ich schaffe es Millionär zu werden, du kannst es mit sparen versuchen, aber nunja das kommt nicht von heute auf morgen Aber setzt dir kleinere Ziele sag du willst in einem Monat 500 € iwie verdienen im nächsten Monat 1000 € verdienen. Du darfst nur nie das Ziel aus den Augen verlieren.

Du musst rapper werden und gute promo machen, damit kleine Kinder dir das Album abkaufen. Am besten wäre es wenn du als ein imitat einer kinderserie auftrittst. Einen spongebozz und Patrick bang gibt es leider schon, aber wie wäre es mit thadeus? Du könntest der Bikini bottom Mafia eine Bewerbung zuschicken. Ein Millionär wirst du vielleicht nicht, aber du kannst immerhin von der Musik sehr gut leben. Ich hoffe ich konnte dir helfen und neuen Mut machen :-)

Du musst eine Gute idee haben und diese dann richtig vermarkten. Dann wirst du auch irgendwann zu "den, da ganz oben" gehören. Allerdings solltest du dir im klaren sein, dass das ohne Ausbeutung anderer Menschen nahezu unmöglich ist. Denn du musst versuchen mit deiner Firma so viel Geld wie möglich zu machen und das erreicht man nun mal nur durch Produktion in dritte Welt Ländern und absoluten Minimal Löhnen bei (für den Erfolg der Firma) unwichtigen Leuten ;)

Was ein Schwachsinn.

Natürlich kann man eine Produktion auch im Inland durchführen, was anderes bleibt einem anfänglich eh nicht übrig, nur dir Lohnkosten sind höher, was die Gewinne schmälert. Wenn man nun mit einem zwestelligen Millionenumsatz leben kann, anstatt einen dreistelligen zu erwirtschaften, dann ist man mit Made in Germany ganz gut gestellt.

0
@Skald

Nein, das ist absolut kein Schwachsinn. Oder was meinst du warum Apple, Samsung, Adidas (Nur um hier mal ein paar Firmen mit großen Gewinnen aufzuzählen) und fast alle anderen größeren Firmen für 1 € die Stunde in Asien Produzieren lassen??

0

Garnicht. Reiche sind nicht umsonst die Spitze der Bevölkerung, es gibt halt nicht besonders viele davon. Nimm dir einen der von dir genannten Punkte vor, dann geht es vielleicht.

Du hast bereits selber alle Punkte aufgezählt, andere Möglichkeiten kenne ich auch nicht. Aber bei fast allen Sachen braucht man -1. Glück und 2. Teilnahme-oder andersum-, denn wenn man nicht beim Lotto oder der Börse mitmacht kann man auch nicht gewinnen ;-)

ja wenn ich das wüßte, dann wär ich längst auf ner tollen Urlaubsreise usw.

Können und das entsprechende Glück.

ps. Materialismus macht nicht glücklich. ;)

Ich weiß, ich möchte nur meinen Eltern was gutes machen. Ich weiß geld regelt nciht alles aber ich würde meinen eltern so gerne eine Millionen Euro geben, für alles was sie für mich getan haben. Und ich möchte was gutes mit dem Geld anstellen, also wenn cih genug hätte würde ich so viele gute Dinge machen das würde mich sehr glücklich machen :)

0
@meattaste

Man kann auch Gutes tun, ohne mit Geld um sich zu werfen. ;)

0

Was möchtest Du wissen?