Militärfahrzeuge und blinkende Dinger im Feld ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann alles mögliche sein. Vielleicht ist es wirklich das Militär. Aber dann kannst du davon ausgehen, daß es dort nur eine Übung ist. Für viele Sachen, selbst wenn es nur die Übung einer Geländeerkundung ist, muß man halt irgendwo raus aufs Feld. Ich würde mir da an deiner Stelle keine unnötigen Gedanken machen. Und klar kannst du noch bedenkenlos rausgehen.

Ok danke für die schnelle Antwort ich war nur wegen der blinkteile etwas verwirrt.

0
@Zinbur

das kann alles mögliche sein. Gibt zahlreiche militärische Geräte, auf die das zutreffen könnte.

1

Die Beschreibung ist viel zu ungenau, um damit etwas anfangen zu können:

  • Blinkende Dinger im Feld
  • So groß wie eine Schildkröte

Was für "Dinger"? Lampen/Lichter? Auf einem Fahrzeug oder auf dem Boden? Welche Farbe? Waren Fahrzeuge dabei und/oder Soldaten? Was war "so groß wie eine Schildkröte"? Die Blinklichter? Die Gegenstände, auf denen die Lampen saßen?

Aber egal, was herauskommt: Natürlich verlegt die Bundeswehr nicht irgendwelche Minen im zivilen Gebiet und verschwindet dann wieder... Also, manchmal fragt man sich schon, was sich Leute über die Befugnisse der Bw vorstellen -_- Und ja, natürlich kannst Du nach wie vor bedenkenlos raus. Gute Güte...

Habe ich eigentlich auch nicvt anderst erwartet aber diese Dinger sind schon seltsam. 

Beschreibung: 

- grau

-Flach

-ca alle 10 sekGrün blinkend

-zwei abstehende Teile vllt Antennen oda so

- keine Reifen bzw auf keinem fahrzeug

-Lichter keine Lampen

-2 Soldaten aber weiter entfernt

- das ganze Teil war so groß wie ne Schildkröte

Hab sie allerdings auch nur aus der Ferne gesehn wie oben geschildert.

1
@Zinbur

Das klingt schlicht nach mobilen Landefeldmarkierungen, die z.B. zum nächtlichen Markieren eines provisorischen Hubschrauberlandeplatzes verwendet werden. Vermutlich wurden die Dinger schlicht ausprobiert, vielleicht dienten sie auch als Orientierungspunkt für einen Überflug durch eine Drohne o.ä.

Vielleicht ungewöhnlich, aber nichts Spektakuläres - und schon gar nichts Gefährliches :-)

3
@navynavy

Das mit dem orientirungspunkt kann ich mir gut vorstellen    dank

0

ich denke es könnte sich auch um Leuchtfeuer handeln die den landenden Objekten den Weg weisen.

War das ernst gemeint oder sollte das mein Frage lächerlich machen?

0
@Zinbur

Absolut nicht - das ist derselbe Gedanke, den ich Dir oben auch hingeschrieben habe ;-)

1
@navynavy

Ok aber dazu kann ich sagen das es kein leuchtfeuer war den es war ein Elektronisches Licht und auch nicht wirklich hell. Außerdem blinken Leuchtfeuer doch nicht im 10 sek takt oder? Wenn ich falsch liege korriegirt mich gerne


0

Wo in Baden Württemberg wohnst du denn? Also Landkreis ... Gibt es dort in der Nähe ein Standort der Bundeswehr?

Was möchtest Du wissen?