Milien loswerden?

1 Antwort

Ich kenne mich dabei nicht gut aus. Ich würde einmal Neo Ballistiol probieren. Hilft super zur innerlichen und ausserlichen Anwendung. Nach 3 Wochen (jeden Abend verwenden ) sollte ein Unterschied zu erkennen sein

Unterlagerung - Erfahrungen

Hi :D Ich wollte mal fragen ob vlt mal jemand von euch Erfahrungen mit Unterlagerungen (kleine beulem auf der haut) hat? Also ich bin jetzt 14 und hab eigentlich schon immer ein paar probleme mit meiner haut gehabt. Jetzt keine akne oder so aber durch das ständige rumfummelm im Gesicht hab ich auch einige Pickelmale und "wunden" (hab herausgefunden, dass man das ständige gefummel "skin picking" nennt und dass das angeblich eine krankheit ist) aber durch bepanthe heilen die auch wieder gut :) Ich wasche meine haut morgens und abends (hab schon verschiedenste produkte ausprobiert: balea, neutrogena, essence, garnier, clinique und jetzt hab ich mir diese alverde heilerde in so kleinen "reisefläschchen" zugelegt. Ich weiß dass diese ganzen chemiebomben mir nicht unbedingt weiterhelfen sondern sogar schaden können, aber wenn ich plötzlich aufhören würde sie zu verwenden, würde sich alles nur verschlimmern :|) und mache auch öfters peelings und Masken aber irgendwie weiß ich nicht was wirklich hilft... Also zum eigentlichen Thema: hat jemand von euch schon selber vlt erfahrungen mit unterlagerungen gemacht? Und wie habt ihr die wegbekommen? Wäre echt toll, wenn ihr mir weiterhelfen könntet ;D Aber bitte keine sachen wie "Hautarzt" oder "Kosmetikerin" weil meine mama schaut mich jetzt schon schief an wenn ich mir so Masken aus honig, zucker und apfelessig mach :'D

...zur Frage

Seltsame weiße Punkte am Knie, Milien?

Ich habe schon seit ich ein Kind war seltsame weiße Punkte auf den Knien (ich hoffe dass das mit dem Bild funktioniert, sonst werdet ihr kaum wissen können, was ich meine ^^) Jedenfalls stören die mich schon immer, auch beim Rasieren ist es oft (auch heute) vorgekommen, dass sie danach geblutet haben, was ziemlich nervig ist, da ich dann nicht mehr mit weißen, sondern mit roten Pünktchen auf den Knien rumlaufe, und das fällt noch mehr auf :D Kann es sein, dass das Milien sind? Die bekommt man ja meistens im Gesicht, aber kann das auch auf den Knien vorkommen?

...zur Frage

Bitte um Hilfe das macht mir sehr Angst? Ist das normal kennt sich jemand aus?

Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen ich bekomme langsam richtig Angst.meine Tochter ist 5 Wochen alt und hat sehr sehr trockene Haut und wie kleine milien auf der Haut ich Finde da sieht schon wie verbrannt aus und das macht mir sehr Angst.kennt sich jemand aus oder hat jemand Erfahrung???

...zur Frage

Soll die Kosmetikerin Milien behandeln?

Hallo erstmal, :- ) ALso... Ich habe sogenannte Milien ( Grieskörner, Fettablagerungen ) in der Nähe meiner Augen, deshalb habe ich bei einer Kosmetikerin nach einer Behandlung nachgefragt. Die Kosten würden ungefähr 30 - 40 € betragen, je nachdem; wie viele Grieskörner entfernt werden sollen - Das ist ja kein Problem... Aber, sie meinte außerdem, dass es etwas schmerzhaft werden könnte, gerade weil sie sich ja im Augenbereich befinden, sie erzählte mir ebenfalls, dass sic die Milien nach der Pubertät vielleicht zurückbilden könnten . Allerdings habe ich diese Milien schon, seit ich denken kann und deshalb bezweifle ich ihre Aussage ... o:

Soll ich jetzt einen Termin bei der Kosmetikerin vereinbaren, und - Lohnt es sich überhaupt ? :-)

Vielen Dank schonmal für die Antworten ;D

...zur Frage

Was hilft WIRKLICH gegen Mitesser auf der Nase? (Produkte oder Hausmittel?)

Hallo. Ich habe schon einiges ausprobiert gegen Mitesser auf der Nase (Clear up Stripes, Peelings, Masken, Waschgele, Dampfbad...) und nichts hat wirklich geholfen. Ich möchte jedoch auch nicht zur Kosmetikerin, weil das zu teuer ist. Habt ihr vielleicht Produkte, die ihr mir empfehlen könnt oder etwas, was man selbst zu Hause herstellen kann, was dagegen hilft? Ich meine nichts, was gegen Pickel ist oder so, sondern HAUPTSÄCHLICH gegen Mitesser. LG und danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Ab wie viel Jahren darf man Milien entfernen lassen?

Hallo ich bin 14 Jahre als und möchte meine Milien (habe ziemlich viele) entfernen lassen. 1. Ist das unter 16 Jahren erlaubt auch ohne Eltern 2. Wie viel kostet das? Und 3. Tut das weh? -Danke im voraus -Keine unnötigen Kommentare, danke. -Bei einem Hautarzt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?