Milgram Experiment: Autorität und Gehorsam! Warum nicht Macht und Gehorsam?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mein psychologie buch hat zu autorität folgende definition: " Autorität bedeutet das Innehaben von sozialer Macht und sozialem Einfluss über eine oder mehere Personen" man kann es also durchaus als macht bezeichnen es wurde halt einfach ein anderer begriff gewählt.

falls das dazu noch hilft: "Wer Macht und sozialen Einfluss ausübt, fordert vom anderen Gehrosam. Autorität und Gehorsam sind also zwei aufeinander bezogene Begriffe. Gehorsam bedeutet, den Willen eines anderen zu befolgen, Gehorsam ist also derjenige Mensch, der tut, was man ihm sagt, und lässt, was man ihm verbietet"

Weil man mit Macht etwas erzwingt. Autorität jedoch erzwingt kein Gehorsam. In der Regel halten sich alle an das Wort von autoritären Personen, weil es keiner hinterfragt.

Was möchtest Du wissen?