Milchsäuregärung - Vorkommen und praktische Bedeutung (Verwendung)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Mensch und Tier dient es zur Energiegewinnung bei Sauerstoffmangel, wenn z.B. durch große körperliche Anstrengung das Gewebe nicht mehr genügend mit Sauerstoff versorgt werden kann, dann setzt dort Milchsäuregärung ein.

In der Landwirtschaft wird pflanzliches Futter wie z.B. Gras oder Mais siliert, dabei helfen Milchsäurebakterien, durch absenken des pH-Werts, bei der Haltbarmachung der Sialge.

Was möchtest Du wissen?