Milchreisbecher in Mikrowelle?

6 Antworten

Wenn du ganz sicher gehen möchtest, solltest du ihn nicht mehr essen, denn du weißt ja nicht was ins innere gedrungen ist.

Wenn der Becher keinen Makel hat und es nicht komisch riecht, war es evtl. kurz genug das nichts passiert ist.

LG Pummelweib :-)

würde ich auf keinen Fall mehr essen. und sonstige Plastik- Erhitzungsgeschichten würde ich generell sein lassen wenn du alsbald nicht an schmerzhaften und nicht mehr weggehenden Krebs erkranken willst. Plastik, es ist einfach nicht gut es zu essen...

hast du schon mal versucht dir z.B. Basmati oder Langkornreis selbständig in einem Topf mit Wasser zu kochen und am Ende dann noch Milch und Zucker dazugeben, es dauert keine 15 Minuten und schmeckt besser!!!

Sonst gerne, aber wenn es schnell gehen muss. Trotzdem danke für deine Antwort :-)

0

Der Milchreis hat bestimmt schon Geschmack angenommen. Probier mal, besser nicht essen.

Was möchtest Du wissen?