Milchreis und babyjoghurt nach Weisheitszähne op?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst beruhigt wieder Milchprodukte essen. Daß während der gesamten Ausheilphase nach einer Weisheitszahn-OP keine Milchprodukte gegessen werden dürfen ist ein Mythos. Laß es Dir schmecken - weiterhin Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XC600
25.11.2015, 18:34

warum ist das ein Mythos ? meine Tochter hat diese OP mit allen 4 Weisheitszähnen auch nächste Woche und im Vorgespräch wurde ihr das auch so gesagt das sie in den ersten Tagen auf Milchprodukte verzichten soll ......hast du da andere Infos ?

0

Ich würde auf Milchprodukte noch etwas verzichten, weil du ja noch offene Wunden im Mund hast und Milchprodukte ein guter bakteriennährboden sind und es sich so schneller entzünden kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heey erstmal Gute Besserung :) Kommt drauf an.. Nimmst du Antibiotika?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onliiine
24.11.2015, 22:30

Nein, habe auch kein aufklärungsblatt mitbekommen

0
Kommentar von Alisa1400
24.11.2015, 22:34

Als ich meine Weisheitszähne entfernt bekommen habe musste ich danach Antibiotika einnehmen. Bei der Packungsbeilage stand, dass ich auf Milchprodukte verzichten soll. Wenn du kein Antibiotika nimmst müsste das kein Problem sein :)  

0
Kommentar von Alisa1400
24.11.2015, 22:35

Ps: Die Schwellung geht schneller zurück wenn du deine Backe kühlst

0
Kommentar von onliiine
24.11.2015, 22:36

bin immer und immer am kühlen. eine Seite ist sogar dünner als die Andere. obwohl ich die dickere extra mehr kühle

0

Produkte mit Milch sind leider ungeeignet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du noch offene Wunden hast bitte auf Milchprodukte verzichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?