Milchpreise in Schleswig-Holstein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider katastrophal, genau wie im Rest der Republik:

http://www.proplanta.de/Markt-und-Preis/Agrarmarkt-Berichte/Aktuelle-Milchpreise-Schleswig-Holstein-und-Hamburg-2015-KW-51\_notierungen1450362328.html

Der Milchpreis fällt unter 30cent....und das ist echt nicht mehr feierlich! Bauern müssen endlich wieder anständig bezahlt werden!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuhPferdeFreak
26.12.2015, 12:13

Ach du sch*****! Wenn so weiter geht gibt es ja keine Bauern mehr! :,(

0
Kommentar von Omnivore08
27.12.2015, 15:12

Danke für den Stern! :-)

0

Das ist nunmal beim Übergang von der EU-Planwirtschaft zur Marktwirtschaft so. Tut mir natürlich für jeden einzelnen Milchbauern leid, der davon betroffen ist. Kann aber auch nicht sein, dass der Steuerzahler diesen Mist auf Dauer subventioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore08
27.12.2015, 15:17

Kann aber auch nicht sein, dass der Steuerzahler diesen Mist auf Dauer subventioniert.

Seit wann wird Milchwirtschaft subventioniert?

Es gibt einen bestimmten Anteil, den Deutschland an die EU zahl. Der taucht nicht im Haushaltsplan auf. Diese Gelder (glaube 5mrd Euro) werden dann alle in einen Topf geworfen und davon u.a. die EU-Agrarpolitik gefördert. Das heißt, dass jeder Landwirtschaftsbetrieb in der EU eine Ausgleichszahlung von der EU bekommt! Diese Ausgleichszahlungen muss er aber wieder versteuern! Das ist ein GROßER Unterschied zu einer Subvention!

Außerdem richtet sich die Höhe des Geldes einzig und allein nach der Landwirtschaftsfläche. Wenn also jemand 1ha kartoffeln anbaut oder auf 1ha 10 Milchkühe hält ist völlig EGAL! Das Geld ist exakt das selbe!

0

Hallo KuhPferdeFreak,

Ich würde sagen, das wäre die hälfte vom Verkaufspreis. Wenn eine Packung Milch (1L) z.B. um 1,49€ verkauft wird, würde der Bauer sicher ca. 50-60 cent dafür bekommen. So würde dann die Supermarktkette mehr gewinn machen, als der Bauer Geld für seine Milch bekommt (so ist es heute eh oft). Aber das ist nur eine vermutung. So genau kann man das schwer sagen, und müsste genauer recherchiert werden.

Lg Peppi44

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?