Milchallergie: Enthält Wassereis Milch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich hab lactose intollerant & ess wassereis immer :) also problemlos :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin nicht sicher das du da wassereis erwischt hast?! Ich kenne zumindest keine wassereis Sorte mit Schokouberzug? Vielleicht war es ein Fruchteis und sie reagiert auch auf Früchte? Oder es ist ganz dumm gelaufen und es war wirklich ein milchspeiseeis :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du doch von Deiner Tochter weißt, dass sie eine Milcheiweiß-Allergie hat, warum schaust Du denn nicht auf die Zutatenliste (Inhaltsstoffe), BEVOR Du das Eis kaufst? Ich denke mal, das tust Du doch auch sowieso bei Lebensmitteln, die Du (extra) für Deine Tochter kaufst. Zumindest bei den neuen Lebensmitteln, die Du bisher noch nicht von ihren Inhaltsstoffen her kennst. Ich mache das zumindest so, wenn ich (ausnahmsweise) mal Sachen für meinen Bruder einkaufe, der auf Nüsse allergisch reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von respondemihi
13.07.2013, 21:56

Jaja, klar, aber ich hab halt in dem Fall keine Gefahr vermutet. Natürlich hätte ich das tun sollen.

0

Vlt ist sie noch auf etwas anderes allergisch? Hast du die Verpackung noch? Guck mal dort. Oder dann hast du vlt nicht die ganze Schokolade abgebissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von respondemihi
13.07.2013, 21:54

Die Verpackung hab ich nicht mehr, aber auf jeden Fall kaufe ich das Ding nochmal (igitt) und lese dann die Zutatenliste!

0

hab des eis übrigens neulich auch gegessen ;) sie war warscheinlich durch n wind weils eklig geschmeckt hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nomorenicknames
13.07.2013, 21:45

ok hab die pusteln überlesen... mal an fructose intollerant gedacht?

0
Kommentar von respondemihi
13.07.2013, 21:46

Hihi, stimmt, ich fands auch furchtbar, mein Mann musste es aufessen!

0

Was möchtest Du wissen?