Milch vom Bauern!

4 Antworten

im kühlschrank sollte DIE milch ohne weiteres zwei bis drei tage haltbar sein. da sie ja wohl nicht homogenisiert wurde, könntest du eine delikatesse davon machen, indem du sie in eine große schüssel gibst, und sauer werden lässt. nach ein paar tagen hast du dann eine schöne fettschicht oben drauf und darunter eine puddingartige dickmilch, die mit zimt und zucker bestreut ganz phantastisch schmeckt.

Wenn ihr die Milch sofort einmal abkocht, ist sie besser haltbar. Wieviel Liter Milch sind das denn, dass ihr die so lange halten wollt? Macht einen Milchreis mit Zimt oder Grieß mit Kirschen oder macht Eis, Kakao schmeckt auch gut und dann sind schnell mal ein paar Liter weg ;-)

Oder einfach Dickmilch machen, bis die Milch dick wird, können auch schon mal zwei Tage vergehen. Kämpf dich da mal bis nach unten durch: http://www.chefkoch.de/forum/2,83,541121/Selbstgemachte-Dickmilch.html dann wirst du auf jeden Fall schlauer ;-)

Bei diesem Wetter braucht man auch kein Gerät zum Joghurt machen.

http://www.youtube.com/watch?v=p1UGHlSmLUU

Also ich würde sagen, dass sie so 2 Tage oder so haltbar ist. Kommt immer auf die Milch an, aber normal ist Milch vom Bauern so 2 tage haltbar. Also danach schmeckt sie halt nicht mehr so. Mit dem Joghurt weiß ich nicht, weil ich noch nie Joghurt aus Milch gemacht habe. Aber ich denke, dass der auch auf jeden Fall keine Woche hält. Also würde ich nicht soo viel von dem machen. Kommt drauf an, was ohr für ansprüche habt :)

Wie lange ist geöffnete fettarme Milch im Kühlschrank haltbar?

Hallo zusammen!

Ich habe gleich Frühstückspause und im Kühlschrank bei uns in der Firma liegt noch fettarme Milch. Diese wollte ich mit Vollkornhaferflocken essen :).

Am Montag morgen um 09:00 Uhr ca habe ich die Milch geöffnet und seit dem jeden Tag was davon getrunken. Sie steht im Kühlschrank.

Meine Frage ist wie lange die Milch eigentlich haltbar ist?? Kann ich sie gleich noch verzehren? Und wie sieht es mit morgen aus?

Alle Antworten die nach 9 Uhr kommen sind leider zu spät ;) hihi

Liebe Grüße!

...zur Frage

Kann man einer Kuh Milch entnehmen, ohne dass sie und ihr Kind darunter leiden müssen?

Hallo,

mein Fragetitel mag komisch klingen, doch ich wusste nicht, wie ich es anders formulieren sollte ... :D

Ich beschäftige mich in letzer Zeit ein wenig mit veganer Ernährung und habe dazu neulich auch eine Reportage im Fernsehen gesehen, in der eben gezeigt wurde, dass den Milchkühen gleich nach der Geburt die Kälbchen weggenommen werden, nur damit wir unsere Milch im Supermarktregal haben.

Deswegen habe ich mich gefragt, ob man der Kuh nicht auch Milch entnehmen kann, ohne dass sie oder ihr Kind leiden muss. Sie geben ja nur Milch, wenn sie ein Kalb auf die Welt bringen - wenn das Kind dann bei der Mutter bleiben darf, kann man trotzdem Milch währenddessen "beschlagnahmen" ?

Geht das irgendwie, dass die Kühe ihre Kinder behalten und wir trotzdem unsere Milch behalten??

Ich freue mich auf Antworten :)

...zur Frage

Wie lange ist H Milch im Kühlschrank haltbar?

Habe sie am Mittwoch geöffnet

...zur Frage

Rohmilch selbst haltbar einkochen- möglich?

Hallo!

Ich kaufe meine Milch beim Bauern und trinke sie drei Tage ungekocht. Leider komme ich nicht alle drei Tage zum Bauern. Gerne würde ich mir, für den Fall, dass die frische Milch mal ausgeht, die Bauernmilch selbst in Flaschen einkochen, sodass diese dann Tage/Wochen haltbar bleibt. Ähnlich wie bei Säften oder Apfelmus. Geht das? Hat jemand Wissen darüber?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?