Milch 'verbessern' ohne Schokopulver?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • TL Honig pro Tasse heiße Milch lösen, eine Prise Zimt+Muskat gibt mehr Geschmack (h)
  • Apfelstückchen mit etwas Zimt+Zucker karamelisieren und mit Milch aufgießen (h)
  • Schokotafel oder -Reste (nousette, zartbitter, weiß, ... ohne Crisps und co) zerbröckeln, in einem Topf auf niedriger Hitze schmelzen, Milch langsam unterrühren (auch sehr lecker wenn eien zerdrückte Banane und etwas Sahne mit eingerührt wird) (h+k)
  • Nüsse anrösten oder karamelisieren und mit der Milch aufgießen (h+k)
  • Banane oder TK-Beeren mit Milch pürieren, evtl nachsüßen (k)
  • Marshmallows in heißer Milch lösen (h+k)
  • Cookies zerbröseln und mit Milch aufgießen, gut durchziehen lassen, dann Milch abseihen (h+k)
  • usw

Legende:

h = Heiß genießen
k = kalt genießen
h+k = schmeckt in der Regel heiß besser, kann aber auch gekühlt genossen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zimt
Backkakao + zucker
Vanillezucker
Vanilleschote
Honig
Gehackte Schokolade
Marshmellows
Sahne
Lebkuchengewürz oder nelken rein
Milch und schwarztee mischen
Oder kekse dazu essen
Lg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Honig. Oder hast du einen Mixer und Früchte? Dann kannst du dir einen Milchshake machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?