Milch gegen Blattläuse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was hilft ist eine Mischung aus "grüner Seife", Brennspiritus und Wasser (Je ein Teil), mit einer Sprühflasche auf die betroffenen Pflanzen aufgebracht (evtl. mehrfach wiederholen).

Mein mittel ist nicht gerade optimal aber radikal. Es ist Bi 58, ich verwende es nur spät abends weil das Bienenschädlich ist.

Nein, aber mit Spüli wirst du sie auch Umweltschonend los!

Danke für den Tipp :-)Ist Spüli nicht schädlich für die Pflanzen?

0
@Walter1967

Genau! Mit Wasser verdünnen und dann in eine Sprühflasche und fleißg die Pflanze von oben und unten einsprühen. Klappt auch bei Rosen etc.

0

Naja des mit der Milch weiß ich net, aber Marienkäfer sind gut, die fressen die nämlich^^

Ja, das hatte ich auch gelsen, aber ich kann ja jetzt aber nicht Stunden mit Marienkäfersuche verbringen :-)

0
@M1234567

okay, des stimmt XD Ich hab von den Viehchern immer tausende in meinem Fensterrahmen, is ne richtige Plage...

0

Was möchtest Du wissen?