Milbemax oder ähnliches gesucht. Nur beim TA?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Milbemax ist rezeptpflichtig. Das heißt, man bekommt es beim Tierarzt. Oder in einer Apotheke mit tierärztlichem Rezept.

Online das gleiche. Jede Versandapotheke hat es und gibt es gegen tierärztliches Rezept raus.

Es ist aber ja so, dass es in jedem größeren Dorf mindestens einen Tierarzt gibt und wenn man wegen des Rezeptes sowieso da hin muss, kann man auch gleich alles rezeptpflichtige dort kaufen Entweder die Katze mitnehmen oder die Katze vorher wiegen (1 mal mit und 1 mal ohne auf die Waage steigen), damit man beim TA das Gewicht angeben kann. Ich weiß zwar jetzt grad nicht, ob das bei Milbemax relevant ist, aber viele Tierarzneimittel gibt es für verschiedene Gewichtsklassen, also möglicherweise auch dieses.

Für rezeptpflichte Medikamente muss der TA das Tier vorher gesehen haben, damit er es abgeben darf. Wenn man allerdings mindestens 2-3 Mal im Jahr mit seinem Tier da ist, ist die Abgabe ohne das Tier gesehen zu haben kein Problem.

0
@Mellylein

Für rezeptpflichte Medikamente muss der TA das Tier vorher gesehen haben

das versteht sich wohl von selbst. =) Es geht ja auch niemand zum Arzt und bittet um ein Rezept für die Oma in Polen, die vielleicht zu Ostern zu Besuch kommen wird, - zumal bei Tierarzneimitteln ja auch noch dahinter steht, dass man alles selbst bezahlen muss.

0

Das bekommst Du vom Tierarzt oder auch online, meines Wissens nach aber nur gegen Rezept, also kannst Du es gleich beim Doktor besorgen.

Online sehe ich schwarz.Sogar TA dürfen die Medikamente nur raus geben(gesetzlich),wenn sie das Tier min einmal pro Jahr gesehen haben. 3 Tage vorher musst du dein Tier entflohen,bevor du sie entwurmst.

Katze hat Bandwurm. Kann man das Mittel zweimal geben wenn man nicht weiß von welcher es War?

Ich habe vier Katzen und eine hat sich heute früh übergeben. Ich tippe auf den Kater, da er auch entwurmt wurde und ich fand Bandwurmstücke im Erbrochenen (schrecklich)! Also ist das überhaupt normal. Soll ich alle nochmal entwurmen, da es nicht sicher ist wer es war. Wir dachten der kater hat etwas weil er ständig fraß wie ein Gestörter. Also ist zweimal entwurmen schädlich und ist das erbrechen ein zeichen für eine tiefergehende Störung bzw. daß der Wurm noch aktiv ist! Nur ernstgemeinte Antworten bitte.

...zur Frage

Wer kennt ein gutes Mittel gegen Milben bei Katzen?

Hallo, ich glaube mein Kater hat Milben Wer hat Erfahrung damit gemacht?

...zur Frage

Kennt sich jemand mit Katzenpilz aus?

Hallo :)

Meine kleinen Katzen (7Stück) haben alle Katzenpilz bekommen durch 2 andere kleinen Katzen die wir von Verwandten bekommen haben.

Dadurch haben es auch die Erwachsenen Katzen bekommen.

Ich war schon beim Tierarzt was ziemlich viel gekostet hat und hab eine Salbe bekommen und so ein Mittel was die Katzen einnehmen müssen, da es sehr schwierig ist die kleinen regelmässig zu erwischen

wollte ich fragen ob der Pilz auch ohne behandlung weggeht oder ob er dann für immer da ist..

...zur Frage

Bandwurm?! ist es einer?!

Hallo leute, ich habe heute eine wichtige frage nämlich : in den letzen tagen ist mir mal aufgefallen dass wenn ich aufs klo gehe fast immer kleine weiße reisartige dinger im kot sind. sie sind etwas größer als ein korn in einem milchreis... nun habe ich mich daran erinnert dass wir im biounterricht mal gehört haben dass sich ein bandwurm durch so etwas im stuhl bbemerkbar macht ... jetzt ist meine frage.. denkt ihr das kann mal vorkommen und was ganz normales sein oder ist das sicher ein bandwurm? wie kann er sich noch äußern ? wie wird er behandelt? ist er sehr gefährlich? ist eine operation notwendig ( :( )?

...zur Frage

Sind das auf den Bildern Finnen eines Rinderbandwurms?

Sind das auf den Bildern Finnen eines Rinderbandwurms?Ich habe das Fleisch sauber durchgeschnitten, in der Mitte befanden sich kleine weiße "Dinger". Das Fleisch schien vernünftig durchgebarten zu sein. Ich habe ungefähr die Hälfte gegessen, bis ich auf diese Stelle gestoßen bin.

Übrigens stammt das Fleisch von einem Altenheim, meine Tante hat es mir angedreht.Jetzt hab ich den Mist gegessen und frage mich was das war.

Es war auch ein ganz normales Stück Fleisch. Ich hab es dann mit dem Messer zerstückelt, um diese Dinger da rauszuholen. Aber so wie es auf dem Bild aussieht, lag es nicht auf dem Teller.

...zur Frage

Jucken am After durch Haare oder einen Wurm?

Hey,

Ich habe in letzter Zeit ab und zu mal so ein nerviges Jucken am After, aber sonst nichts.
Also nichts im Stuhlgang, keinen Durchfall etc.

Kann das vielleicht an Haaren liegen oder am Wachstum irgendwie ?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?