Milano Marittima - Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, typischer Urlaubsort an der Riviera, wie Jesolo, Rimini, usw. (schöner Strand, Einkaufspromenade zum abendlichen Shippen, usw..)

Milano Maritimma ist ein bißchen exklusiver und von allen Riviera-Badeorten, ist es einer der schönsten, im Prinzip gehört es zu Riccione und zwar die Gegend in Italien, in der es die geilsten Parties gibt, den ganzen Sommer lang :) Riccione ist das Ibiza Italiens. Probier ruhig mal das "Peter Pan", die Disco "La Villa", oder "Il Palazzo", das sind einmalige Erlebnisse und die Schuppen sind noch cooler als irgendwelche David Guetta-Parties bei "The Dome". Das hier ist richtige Club-Kultur und zwar so gut, dass tausende von Jugendliche jedes Wochenende hierher kommen, teilweise fahren die durch das ganze Land!

Zum Entspannen ist es aber auch schön, da Milano Marittima "ein bißchen Schöner" ist, als z.B. Rimini oder Riccione. Es war ja mal der Badeort für wohnhabende Großstädter.

Was möchtest Du wissen?