Mikrowelle kurz benutzen?

7 Antworten

Hallo TamaraKalsren

Wenn die Mikrowelle nicht mehr funktioniert dann muss sie von einem Fachmann repariert werden.

EinMikrowellengerät ist so abgesichert dass nichts passieren kann. Wenn ein  Laie am Mikrowellengerät herumpfuscht (kann ich irgendwie ein stein oder streichholz in die löcher wo die tür rein kommt stecken)  ist die Sicherheit nicht mehr gegen. Ein Mikrowellengerät muss nach jeder Reparatur mit einem  Spezialgerät (Lecksuchgerät) auf Dichtigkeit überprüft werden umsicherzustellen  dass keine Mikrowellennach außen dringen können.

Gruß HobbyTfz

Das könnte funktionieren. Aber bestimmt nicht ewig.

Diese Woche gibt es eine Bing mit großem Garraum, Unter- und Obergrill und Heißluft für 90 € beim Lidl.

Wenn ich nicht schon so eine große Kombimikrowelle hätte, dann würde ich die sofort kaufen.

Das könnte funktionieren.

Ich muss dich leider enttäuschen. Siehe meine Antwort

1
@HobbyTfz

Wenn etwas funktionieren könnte, dann muss man es ja noch lange nicht machen.

0
@konzato1

Man kann aber gar nicht genug davor warnen, mit Mikrowellengeräten unsachgemäß umzugehen. Die Gefahr wird von vielen Menschen unterschätzt

0

Das wird nicht funktionieren. Der "Mikrschalter" kann kaputt sein, oder gar abgefallen. Aber ich sag immer: "Versuch macht kluch". Nach dem Motto: Wer´s nicht probiert, wird es nie wissen.

Was möchtest Du wissen?